1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Hennes1303, 5. April 2008.

  1. Hennes1303

    Hennes1303 Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    199
    Anzeige
    Was denkt ihr? :mad:

    Falls das auch so kommt, können wir unsere reinen DVD - Recorder / DVD Festplatten Recorder ( mit Timeshift ) ja fast in die Tonne tun.

    Denn meiner Meinung nach lohnt es sich nur auf der analogen Seite.
    Wenn ich bei Premiere / dig. Kanal ein Film aufnehmen sollte, muss ich den im Hintergrund auch schauen. Von daher ist die analoge Abschaltung das Ende der reinen DVD / Festplatten Recorder.

    Danach müssen die reinen Festplatten Receiver besser angeboten werden mit DVD Recorder und bessere Preise.:winken:
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    Was die Terrestrik betrifft ist es dieses Jahr soweit. Bis Ende des Jahres werden die verbleibenden Gegenden, in denen noch analog terrestrisch gesendet wird, umgestellt. In den meisten Gegenden Deutschlands ist Analog-TV über Terrestrik bereits abgeschaltet worden.

    Somit bleiben nur noch Kabel und Sat. Bei beiden wird's noch dauern, bis alle Sender analog abgeschaltet werden.

    Wieso?

    Verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Premiere sendet doch schon lange nicht mehr analog. Wenn du bisher Premiere mit 'nem DVD-Rekorder aufgenommen hast, dann ändert eine Analogabschaltung daran nix, denn der DVD-Rekorder bekommt sein Signal vom Digitalempfänger.

    Kann es sein dass es dir nur ums analoge Kabel geht? Weil bis auf ein einziges Modell haben DVD-Rekorder einen Tuner für analoges Kabel und analoge Terrestrik.
    Sat können sie nicht empfangen, und ob man jetzt einen analogen Sat-Empfänger oder einen digitalen dranhängt, ist egal, du kannst weiterhin mit dem Rekorder von SCART aufnehmen. Selbiges gilt für DVB-C- und DVB-T-Empfänger.
    Abgesehen davon gibt's auch Rekorder mit DVB-T-Tuner. Gut, sie wandeln nach analog und dann zurück nach digital, nehmen also nicht verlustfrei auf, aber für viele reicht das.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  3. Hennes1303

    Hennes1303 Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    199
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    ja es geht mir ums analoge KABEL !!!

    weil ich ja nur analogen Kabel aufnehmen kan nund was anderes gleichzeitig schauen. Das umwandeln stört mich auch nicht so ...

    bei Premiere / Dig. Kanal über meine Humax Box geht ja schliesslich nicht.
    Da nimmt er nur auf, was gerade fürn Kanal eingeschaltet ist.
     
  4. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    Nicht ganz! Mit einem Twin-Receiver und 2 Satkabel kans du aufnehmen und was anderes gleichzeitig schauen.

    Geht sogar mit "min. Einschränkung" auch mit 1em Kabel!
    siehe hier:
    http://board.satbook.de/wbb/thread.php?threadid=13168
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2008
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    Okay, in dem Fall wirst du den Rekorder nicht mehr so benutzen können wie bisher, weil er dann keine Sender mehr selber empfangen kann. Aber Analog-TV im Kabel wird bei uns so schnell nicht abgeschaltet.

    Nö, mit DVB-C geht das auch.

    Das liegt daran, dass dein Humax nur 1 Tuner hat. Damit geht das nicht, aber das ging auch zu Analogzeiten nie. Du hast immer zwei Tuner gebraucht (bisher war einer im TV und einer im Rekorder), das ist bei digital nicht anders.

    The Geek
     
  6. Hennes1303

    Hennes1303 Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    199
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    Also bräuchte ich/wir irgendwann einen dig. Receiver mit 2 Tuner.

    Naja das wird ja ne teure angelegenheit -> HD Receiver evtl. mit Festplatte usw. Naja die Zeit wird es bringen.

    Trotzdem erstmal danke für die hilfreichen Infos.:winken:

    Schönes Wochenende wünsche ich noch !!!:D
     
  7. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    Jop! Oder du wartest noch solange bis Die mal Standard mäßig Hybrid Tuner (DVB-C und DVB-S) in die TV' einbauen anstatt diese Analogen Tuner!
    Es gibt ja schon TV's die haben Analog Tuner und DVB-T Tuner!

    dan bräuchtest du dir nur einen normalen (Single Tuner) PVR HD-Receiver zu kaufen!

    Bei dem ganzen braucht du trotzdem 2 Kabel für den vollen Empfang beider Tuner!
     
  8. Hennes1303

    Hennes1303 Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    199
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    JA. Bloss DVB - T ist ja abhängig von der empfangbarkeit.

    Bei uns noch nicht so stark ausgeprägt.

    Naja die Zeit wird es bringen.

    Es gibt ja auch von Humax schon TV mit HD Receiver integriert. Aber ob die es bringen insgesamt?:confused:
     
  9. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    Ja es gibt sogar schon die Super Combi Lösung! Alles in einem!
    HDTV, PVR, DVB-S, DVB-T, DVB-C...

    http://www.technisat.de/index7504.html?nav=LCD,de,74-9

    Aber leider gehört das noch nicht zum Standard! Multi-Empfangstuner!
     
  10. Talliostro

    Talliostro Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    61
    AW: Abschaltung der analogen Sender in GB -> auch bald bei uns?

    ich denke auch, dass zum gegebenen Zeitpunkt (2010-2015) zumindest TwinTuner standard sind und HDD-Twintuner nur gering mehrkosten verursachen als reine TwinTuner. Wenn es nicht sogar so ist, dass es dann Fernseher gibt mit den passenden DVB Tunern + Festplatten intern auf breiter Front, eben weil analoge Signale nicht mehr verbreitet werden.
    Man sieht ja heute schon den Preisverfall bei den HDD Recordern, den kann man dann auch bei den Receivern erwarten.
     

Diese Seite empfehlen