1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abschaffung von analogem tv empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von peacekeeper, 11. August 2004.

  1. peacekeeper

    peacekeeper Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich besitze kabelanalog, habe aber gehört, dass es bald nur noch digitales fernsehen geben wird und das analoge abgeschaltet wird. stimmt das? und gibt es dann noch kabel digital bzw. analog?
    Habe dazu auch noch einige fragen :)

    Muss man für digitales Kabel neue Kabel verlegen?
    Empfängt man mit digitalem Kabel genauso viele Sender wie mit digitalem Satellit?
    Übermittelt digitales Kabel 5.1 Homekinosound?
    Genügt eine normale digitale Satkarte für den pc um über digitalem kabel am pc tv zu sehen?

    vielen Dank!!!
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    Schön wärs. Leider wird das "abschalten" noch einige wenige Jahrzehnte dauern.

    Nein. Momentan nur die ÖR Digital Pakete, Premiere sowie einige kleine 3.Welt Fremdsprachen und SAT-FTA Sender die für Cash von KDG oder ISH eingespeisst werden. Die privaten digital Bouqets von RTL und Co suchst du vergebens. Es sei denn du bist bei einem kleinen privaten Kabelanbieter. In der Regel hast du aber nur die o.g. Sender.

    Ja, wenn es der Sender anbietet. Momentan nur Premiere 1 +2 und ZDF mit DD 5.1 im Kabel.

    Nein. Du brauchst eine DVB-C PC Karte. Der Tuner und die Elektronik der Satkarte kann mit einem digitalen DVB-C Signal herzlich wenig anfangen. ;)
     
  3. peacekeeper

    peacekeeper Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    Aber normale Sender wie Pro7 etc., also alle die mit analogem kabel empfangen werden können, empfängt man schon?
     
  4. SmoG

    SmoG Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Mannheim
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    nee, alles was zu pro7 sat1 rtl gehört sowie kabel1 vox rtl2 superrtl usw. werden noch nicht digital ins kabel eingespeist. So wies aussieht wird das auch noch ne weile dauern.
     
  5. ulie1977

    ulie1977 Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    Weiß jemand ob es eine PC-TV-Karte o.ä. gibt, die gleichzeitig analogen und digitalen TV-Empfang auf dem PC ermöglicht (z.B. zwecks Harddiskrecording) ?
    wenn nicht, alternativ: weiß jemand, ob es möglich (und sinnvoll) ist eine analoge und eine digitale TV-Karte gleichzeitig in einem PC zu betreiben?

    Danke, Grüße, Uli.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    Ja, gabs zumindest von Simens/Fujitsu, da war ein Analoges Empfangsteil als Einsteckplatine erhältlich.
    Gruß Gorcon
     
  7. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    Ja aber ohne die Möglichkeit die Analogsender aufzuzeichnen.
    Habe selber noch so eine Karte rumliegen.
     
  8. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    Bevor Analog vollständig abgeschaltet wird, ändern sich noch mehrmals die Digitalsysteme.
    Bisher hat Analog schon einige Digitale Systeme überlebt.
    In der Digitalen Küche wird mit schlechten Kochbüchern gearbeitet.
    Bis jetzt haben sie fast jede Suppe versalzen ;) .
    Anstatt Gourmet anzubieten, kommt bei den meisten Anbietern nur Fastfoot heraus.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    Nöö, kann man auch. ;)
    Gruß Gorcon
     
  10. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Abschaffung von analogem tv empfang

    Beim Kabel wird man wohl kaum so eine harte Umschaltung vornehmen wie bei DVB-T. :rolleyes:
    Denke, dass es eher umgekehrt sein wird. Wenn Terrestrik und Sat voll digital sind, kann ich mir vorstellen, dass Kabel sozusagen die letzte Bastion sein wird, wo man noch analogen Empfang (umgesetzt) haben kann. Allerdings dann wahrscheinlich nur noch wenig Programme.
     

Diese Seite empfehlen