1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abrechnungsprobleme beim Umstieg?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von epapress, 7. Juli 2009.

  1. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hallo Umsteiger!

    Ich hatte bis 26.09 ein PREMIERE-Abo: Die 5er-Kombi für 34,99€...

    Am 26.09. bekam ich einen Anruf von einer Frau der Premiere-Hotline, ob ich umsteigen wolle, auf das PREMIERE-Komplett-Abo.

    Das wollte ich jedoch nicht, sondern wollte gleich umsteigen auf das Sky-Komplettabo, Startbeginn 4.7.

    Als sie mir nach mehrfacher Zusage immer wieder bestätigte, ich würde
    das Sky-Komplettabo inkl. HD für 54,90 bekommen, quasi als "Bestandskundenbonus" (bin schon seit DF1-Zeiten dabei), sagte ich ja.

    Es wurde schon zu dem Zeitpunkt alles freigeschaltet, also Premiere komplett inkl. HD.

    Am 29.6. bekam ich zwar einen Brief mit den Daten der Vertragsänderung auf Premiere Komplett inkl. HD, jedoch mein Umstieg auf Sky-Komplett wurde weder am 4.7. (meine Nachfrage erfolgte am 5.7. und ich lies mir dies noch einmal bestätigen) noch am gestrigen 6.7. gemacht und in meinem Sky-Bereich bestäigt.

    Gestern hatte ich das noch einmal angemahnt und Erfüllung wurde bis morgen zugesagt. Doch kein Bestandskundenbonus!

    Sky-Komplett inkl. HD und TV Digital für 59,90€.

    ______________________________________________________________


    Aktuell am 7.7. eingetragen bei Sky:

    ______________________________________________________________


    Leider steige ich nicht ganz an den Abrechnungen von Premiere/Sky durch:

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass da etwas nicht stimmt:

    - Natürlich war die Änderung #1 am 26.6 auf Premiere Komplett
    - Natürlich war die Änderung #2 am 4.7. auf Sky Komplett

    - Aber da sind auch die nur 16,90 für die ersten zwei Monate der Vertragsverlängerung!

    Wer blickt da etwas besser durch?


    [​IMG]
    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2009
  2. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Abrechnungsprobleme beim Umstieg?

    Ich versuche schon mal, wie weit ich selbst komme:

    1. Ansatz: Mein seitheriges Abo bis 26.6. Premiere 5er-Kombi 34,99€:

    34,99€ : 30Tage = 1,166333...€/Tag


    2. Ansatz: 4 Resttage im Juli, Änderung auf Premiere Komplett, 53,99€:

    1,166333...€ x 4 = 4,665333...€

    4,665333...€ + 34,99€ = 39,665333...€ < falsche Premiereberechnung, richtig s. u.

    Ok, damit hätten wir diesen Betrag geklärt!

    Stimmt aber nicht! Richtig berechnet sind dies 4 Tage Premiere-Komplett:

    53,99€ : 30 Tage = 1,799666...€/Tag
    1,799666...€ x 4 = 7,198666...€

    7,198666...€ + 34,99€ = 42,188666...€

    DAS wäre im Juni zu zahlen gewesen!

    _____________________________________________________________________


    Abgebucht wurden:

    1.6. 34,99€
    1.7. 34,99€
    1.7. 21,53€

    ____________________________________________________________________


    Am 1.7. war ich rechnungstechnisch noch Premiere Komplett Abonnent, deshalb:

    3. Ansatz: Juli-Gebühr Premiere-Komplett / diverse Verrechnungen:

    Summe Juni + Juli: Juli Premiere Komplett + Juni Premiere 5er-Kombi + 4 Tage Juni Premiere Komplett

    53,99€ + 34,99€ + 7,198666...€ = 96,178666...€

    Tatsächlich abgebucht wurden:

    1.6. 34,99€
    1.7. 34,99€
    1.7. 21,53€

    Also: 34,99€ + 34,99€ + 21,53€ = 91,51€

    Demnach hätte Premiere zuwenig abgebucht:

    96,178666...€ - 91,51€ = 4,6668666€

    __________________________________________________________________________

    Damit hat Premiere 4,66€ zuwenig abgebucht (wenn meine Berechnungen stimmen!)

    Immerhin dann doch ein Berechnungsfehler!


    Nun habe ich irgendwann Anfang Juli Sky Komplett und noch die 2 ermäßigten Anfangsmonate. Bin gespannt, ob Sky das rechnungstechnisch sauber hinbekommt, denn für Juli und August müsste ich jeweils nur 16,90€ zahlen! (Für Sky Komplett im Juli sogar nicht einmal die ganzen 16,90€!)

    Und damit hätte ich in etwa mit meinen schon bezahlten Juli-Beträgen für Premiere Komplett als Verrechnung erst wieder im September für Sky Komplett inkl. HD etwas (evtl. inklusive kleiner Differenz) zu bezahlen!

    Wenn meine Berechnungen stimmen, sind die Premiere/Sky-Berechnungen aber unsauber, und das wäre bedenklich!


    [​IMG]
    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2009
  3. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Abrechnungsprobleme beim Umstieg?

    Da passen auch diese zwei weiteren Meinungen aus dem Newsfeed:

    Ich werde versuchen, zu verstehen, was da bei Premiere/Sky los sein muss, aber die Info, dass alles reibungslos verlaufen ist, ist einfach nicht richtig. ES GAB REIBUNGSPUNKTE!

    - Bestandskundenabos werden erst bis in 14 Tagen umgestellt!
    - Abgebuchte Rechnungsbeträge stimmen nicht ganz!
    - Infos der Hotline widersprechen sich (z.B. 16,90€ für 2 Bestandskunden-Erstmonate ja/nein)

    Andererseits wird wohl hinter den Kulissen versucht, alles so gut als möglich hinzubekommen.

    Ich hatte ja erst am 26.6. vom 5er-Kombi auf Premiere Komplett umgestellt und umgehend waren diese Kanäle auch zu empfangen.

    Im Sky-Bereich erschien ein Hinweisbrief am 29.6 und auch nach Hause bekam ich den neuen Vertrag mit gleich drei AGBs:

    - Premiere-AGB
    - Star-AGB
    - Sky-AGB

    Immerhin habe ich so zum erstenmal 3 AGBs.

    ----------

    Zwar habe ich erst gestern mein AlphaCrypt Light CI-Modul bekommen, und konnte die HD-Freischaltungen auch erst heute am PC mit dem TechniSat-Spezialreceiver SkyStar HD2 USB CI testen, aber sie liefen!

    Nur die Umstellung auf Sky Komplett dauert noch! Im System bin ich schon vermerkt als Wechselwilliger ;-)


    [​IMG]
    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2009

Diese Seite empfehlen