1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abo-Zahlen für MediaVision / Single-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von JensBS, 7. Februar 2002.

  1. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    Anzeige
    Hallo,

    immer wieder liest man von den 2,4 Mio (?) Abonnenten von PW, aber von den Kundenzahlen des MV-Pakets VisionSelect mit EinsteinTV, BET on Jazz usw. habe ich noch nie etwas gelesen.
    Kennt jemand diese Zahlen?
    Kann denn MV mit diesem Programmangebot überhaupt Geld verdienen?
    Ich habe dieses Paket nicht abonniert, weil die Sender nicht mein Fall sind, jedenfalls nicht zu diesem Preis.
    Bei MV scheint auch keiner auf die Idee zu kommen, mal einen neuen INTERESSANTEN Sender aufzunehmen (BBC Prime z.B.)
    Warum kann Single-TV immer noch senden? Hat dieser Sender überhaupt eine Einschaltquote über 0,01 ?
    Da ist ja 9Live interessanter.
    ich schalte ihn nur ab und zu ein und habe den Eindruck, dass immer die gleichen Kontaktanzeigen gezeigt werden.
    Das hat ja auch 9D-TV getan und ist gescheitert..schon nach Wochen.
    Warum kann also Single-TV noch senden. Mal abgesehen davon, dass ich so einem Sender die Lizenz entziehen würde (=wegen NULL-Inhalt..meine pers. Einstellung).
    gruß
    jens
     
  2. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von JensBS]Kann denn MV mit diesem Programmangebot überhaupt Geld verdienen?</strong><hr></blockquote>
    Ich würde mal sagen nein.

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr><strong>Ich habe dieses Paket nicht abonniert, weil die Sender nicht mein Fall sind, jedenfalls nicht zu diesem Preis.</strong><hr></blockquote>
    Ich auch nicht.

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr><strong>Bei MV scheint auch keiner auf die Idee zu kommen, mal einen neuen INTERESSANTEN Sender aufzunehmen (BBC Prime z.B.)</strong><hr></blockquote>
    Bei MV wird es auch keine neuen Sender geben. MV wird meines Wissens nicht mehr ausgebaut und alle Anfragen danach verweisen auf die zukünftigen Eigentümer der Kabelnetzes. Wer auch immer das nun am Ende sein wird. 1 Jahr wenn nicht noch länger wird da wohl Stillstand sein.
     
  3. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    Vielleicht ein kleiner Trost, im März wird alles besser?

    Hier ein Auszug aus einer Antwort von MV vom 22.12.2001

    ---schnip

    Voraussichtlich ab März 2002 werden dann umfangreichere Programmerweiterungen erwartet. Der neue Eigentümer Liberty Media hat erste Grobkonzepte bzw. Absichtserklärungen veröffentlicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dazu noch keine konkreten Informationen geben können, da die Verträge zur Zeit von der Kartellbehörde geprüft werden.

    Mit freundlichen Grüßen Ihr MediaVision - Team
    MediaVision Service- und Informationscenter
    Melchior-Bauer-Straße 1-3
    99092 Erfurt

    --schnap

    Was kommt, das kommt, was wir haben kennen wir, was kommt nicht.

    Ü B E R R A S C H U N G ist vorprogrammiert, gelle?
     
  4. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von HBFF]Vielleicht ein kleiner Trost, im März wird alles besser?</strong><hr></blockquote>
    Im März wird sich gar nix ändern, Liberty Media hat ja noch nicht die Genehmigung vom Kartellamt und ob Liberty diese bekommt ist mehr als fraglich. Ein neuer Käufer könnte sein Angebot frühestens 2003 starten.
     
  5. carsten

    carsten Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Deutschland,42289Wuppertal
    Hallo
    Im Mai wird sich hier in NRW etwas ändern.
    Denn laut meinem Kabelnetzbetreiber ISH werden die wohl Mediavision übernehmen. Sie wollen dann ein Paket mit 20 Fremdsprachenprogrammen anbieten.
    Mediavision hat mir das bestätigt, konnten mir aber noch keine Programme sagen.
    Mfg carsten [​IMG]
     
  6. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    Bisher jedenfalls hat ish sich von der Option, für zusätzliche "Free-TV-Sender" Zusatz-Kohle einzukassieren, nicht distanziert. Eigentlich müssten Free-TV-Sender ja ohne Zusatzgebühr gezeigt werden, also abgedeckt durch die Grundgebühr.

    Bisher hat ish auch den Dekoder-Markt nicht geöffnet (wofür es ja Zeit wird).

    Bisher scheint es so, als wolle ish für Digital-TV-Empfang, auch für Free-TV-Sender, offenbar zusätzliches Geld verlangt...

    Und vor allem: Bisher hat ish schon Probleme, den "normalen" TV-Bedarf abzudecken - geschweige denn zusätzliches anzubieten... [​IMG]

    Alles ein typisches Verhalten eines Monopolisten, absolut inakzeptabel.
     
  7. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.486
    Ort:
    Berlin
    Das wird doch auch schon wieder Abzocke ohne Ende [​IMG] wenn sich im März etwas ändern soll,garantiert.Sieht man doch bei Mediavision schon seit einem Jahr.Abgesehen davon daß das Programmangebot bei MV ja ein Witz ist,wird nochmal vom Kunden abkassiert.Sogar der Sender "Einstein"-Kanal ist jetzt über SAT frei empfangbar.Bei MV kostet der 9,90 im Monat.Und Landscape,Fashion-TV und Bloomberg sind sowieso frei über SAT. Bei MV kostet jeder von den drei Sendern 9,90.
    Aber vielleicht gibt`s ja dann als Ausgleich "Single-TV 2" [​IMG]
    gruß spaceman
     
  8. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    über welchen satelliten kann man denn den landscape channel frei empfangen??
     
  9. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi !

    Landscape Channel wird leider nicht mehr über Sat gesendet.
    &gt;&gt;Eigentlich schade,war nicht schlecht,mal was anderes...
    Teile des Programms finden sich im Inspiration Network wieder,frei empfangbar über Eurobird 28,5°Ost.

    [ 09. Februar 2002: Beitrag editiert von: Roger 2 ]</p>
     
  10. topdog

    topdog Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Milbertshofen
    ich find die miezen nachts auf SingleTV viel besser als die auf NeunLive, DSF, tvm usw.
     

Diese Seite empfehlen