1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.843
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach dem Skandal um abgehörte Handys wird das britische Boulevardblatt "News of the World" eingestellt. Am kommenden Sonntag erscheine die letzte Ausgabe, teilte der Medienunternehmer James Murdoch am Donnerstagabend mit.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

    Tja, damit will Murdoch nun schnellstmöglich den Skandal zu ersticken versuchen mit dem Abwickeln des Boulvardblattes um die BskyB-Übernahme nicht weiter zu gefährden. Dabin ich gespannt ob das nun nicht doch alles zum Kippen bringt oder bereits gebracht hat.

    Aber gut, in der Luft zerfetzen dürfen die anderen Medien das Blatt nicht, sind sie doch nicht besser, nur weil bei ihnen alles Weitere unentdeckt bleibt.
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.025
    Zustimmungen:
    4.420
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

    Die Marktmacht Murdochs gerade in Großbritannien ist aber ein Problem, bei sowas wird wieder der unheimliche Einfluss deutlich. Vor ein paar Tagen habe ich auf BBC eine Diskussion gesehen, da ging es darum, dass sogar Politiker von Blair es für notwendig hielten, dass er sich mit Murdoch gut stellte, um die Wahl 1997 besser zu gewinnen. Anders gesagt: man denkt man kann nur gewinnen, wenn man Murdochs Gunst hat.
    Es ist nämlich dort üblich, dass sich die "tabloids" vor den Wahlen immer sehr eindeutig positionieren.... nix Neutralität.
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

    Bei uns muss man eben von Springer und Mohn Rücksicht nehmen. Die Medienbranche ist Oligopolartig organisiert. Das fängt bei der kleinsten Einheit an und endet beim großen Konzern.
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.155
    Zustimmungen:
    1.241
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt


    Nicht nur die Tabloids... ALLE Zeitungen tun dies
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.025
    Zustimmungen:
    4.420
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

    die TV Sender komischerweise nicht...
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.155
    Zustimmungen:
    1.241
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

    Ist eine Tradition im printbereich und gab es schon immer... uebrigens auch in den USA.

    Im Fernsehen und Hoerfunk gibt es im anglo-amerikanischen Journalismus auch keine Kommentare - dies wird als UNJOURNALISTISCH angesehen. In den Zeitungen hingegen nauerlich die leaders, die allerdings abgegrenzt von der Berichterstattung sind.
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.025
    Zustimmungen:
    4.420
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

    Also wenn ich mir Fox News so ansehe, da gibt es eine tägliche geballte Dosis an Kommentaren - die auch so genannt werden zB OReillys "Talking Points".

    Im UK dagegen stimmt es.
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

    FoxNews hat auch nichts mit "anglo-amerikanischen Journalismus" zu tun. ;)
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.155
    Zustimmungen:
    1.241
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Abhörskandal: "News of the World" wird eingestellt

    Das ist auch kein News channel, sondern eher das televisionaere Gegenstueck zu den Radio talk shows dort. Kommentare, so wie man das in Deutschland kennt, wirst Du bei NPR oder bei CBS, etc nicht finden.

    Ebenso ist's bei uns absolut unueblich, wird mit sehr gruempfter Nase betrachtet und verstoesst zudem auch gegen gesetzliche Bestimmungen fuer broadcast medien.
     

Diese Seite empfehlen