1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

abgesturzt?!

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von jozef13, 8. Juli 2008.

  1. jozef13

    jozef13 Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    7
    Technisches Equipment:
    macrosystem enterprise sat 400GB
    Teufel 5.1 Surround
    panasonic AV
    Anzeige
    Beim hochfahren meine sat version enterprise mit 2.0 bleibt der balken kurz vor eröffnen des fernsehenbild, also auswahlmenu steht schon, hängen! dann ein paar sekunden später verschwindet das bild. es geht nichts mehr. kan jemand da helfen? bin leicht verzweifelt, bis jetzt alle problemen gelöst aber hier weiß ich nichts mehr....

    danke

    jozef13
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: abgesturzt?!

    sind alle externen USB-Geräte abgezogen?
    Gerät komplett vom Strom trennen 1/2 Stunde warten und nochmal probieren.
    Wenn dann auch nichts geht über Nacht vom Strom getrennt lassen.
    Alternativ: SOFORT nach dem Einschalten am Gerät, die Ejekttaste am Gerät drücken.
    Dann die Installations-DVD einlegen und versuchen ein Update zu installieren.

    Gruß Olaf
     
  3. Thomas_23

    Thomas_23 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    42
    Booten bis zum Balken

    Hatte ich leider bereits 2 mal. Weder Trennen vom Strom hilft, egal wie lange, noch eine Update-Installation. Ich mußte neu installieren einschl. Neuaufteilung der Platte!!!! Also war alles weg!!!!

    Beim zweiten Absturz hab ich das Gerät dann zu MS geschickt, die haben die Daten (wie auch immer) gerettet.

    Grüße
     
  4. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: abgesturzt?!

    Dafür gibt es Galileo zur Datensicherung.

    Gruß Olaf
     
  5. Thomas_23

    Thomas_23 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    42
    AW: abgesturzt?!

    Oder einfach mal ein Gerät bauen, das nicht permanent abstürzt?
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: abgesturzt?!

    Dann würde es ja nicht die Ansprüche an ein "pofessionelles Gerät" erfülllen. Sowas erwartet man ja wenn man von Firmen kauft ;)

    Und solche "nicht abstürzenden freakigen Bastlerkisten" will ja keiner. Soll ja was gutes fürs Geld sein ;)

    SCNR
    usul
     
  7. rued409

    rued409 Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    174
    Ort:
    bei Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Enterprise DVB-S/500GB, 1.7
    Epson EMP-TW200 / Grundig Eleganc M70-300 Dolby
    Sky Blockbuster, Entertainment, Thema
    AW: abgesturzt?!

    Hallo,

    geht "das" schon wieder los. Ich denke, wenn die Enterprise diesen Fehler schon mehrfach gehabt hat, ist etwas an ihr nicht in Ordnung. Galileo ist für mich eine Option und kann nicht dazu dienen, ständige Fehler der Enterprise aufzufangen. Dann müsste Galileo zum Lieferumfang gehören. Eine Neuinstallation ist aber in jedem Fall zeitraubend und aufwendig. Ich würde die Enterprise einschicken und auf Beseitigung oder auf Austausch drängen. Bei mir war dieser Fehler erst einmal und es ist ärgerlich.
    Solche Geräte wie die Enterprise werden sicher auch auf lange Zeit hinaus nicht von "Oma Else" gekauft werden. Insofern kann ich mit kleinen Unzulänglichkeiten leben. Meist arbeitet sie ja äußerst zufriedenstellend. Solch ein Fehlerbild wie es jozef13 beschreibt kann einem die Freude verleiden. Es hilft aber nichts auf Galileo zu verweisen oder die Meinung von usul aufzugreifen. Jozef13 nimm Dein Recht der Nachbesserung oder Wandlung des Gerätes in Anspruch und freue Dich an einer funktionierenden Enterprise.

    Liebe Grüße
    Rüdiger
     
  8. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: abgesturzt?!

    @rued409

    gute Idee, geb das Gerät das jetzt natürlich prima läuft zu MS, warte 6 wochen und Du bekommst das geprüfte Gerät ohne Befund zurück,
    wenn Du pech hast berechnet Dir dein Händler die Überprüfung.

    Wenn ein Gerät einmal einen "Fehler" gezeigt hat der nicht eindeutig zu zuzuordnen ist (absturz durch schlechten Empfang, Bedienungsfehler.....)
    würde ich das ganze ersteinmal ganz genau im Auge behalten.

    Gruß Olaf
     

Diese Seite empfehlen