1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abends schlechter Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tf_1, 4. November 2013.

  1. tf_1

    tf_1 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    weiss jemand, warum der türkische Sender ATV auf 3A Ostbeam abends (zumindest bei mir) schlecht bis gar nicht zu empfangen ist?
    Ich nutze eine 120cm-Schüssel, so dass ich sowohl Star als auch ATV recht gut reinbekomme. Nur abends/nachts geht der Pegel bei ATV manchmal bis zu 20% und mehr zurück, während der von Star annähernd gleich bleibt.

    Kennt jemand dieses Phänomen auch?

    Viele Grüße,
    tf_1
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Abends schlechter Empfang

    KLICK
     
  3. tf_1

    tf_1 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Abends schlechter Empfang

    satmanager, danke Dir für die Links...ich hatte vorher schon ein Paar Mal im Netz herumgestöbert, aber bei den vielen möglichen Ursachen bin ich nicht so richtig schlau geworden.
    Mit ist vor allem nicht klar, warum Star TV kaum Einbußen hat, der ATV-Pegel aber rapide abnimmt. Und ATV scheint der einzige Sender zu sein, der tagsüber und abends/nachts so grosse Schwankungen hat und ob man da überhaupt etwas dagegen tun kann.

    Viele Grüße,
    tf_1
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Abends schlechter Empfang

    Aber was möchtest du jetzt neu erklärt haben das schon zig-mal hier von A-Z behandelt wurde, meinst du das verstehst du dann besser wenn man es noch einmal schreibt ?

    Tipp => LNB defekt (Wasserschaden)

    Dazu wird in den vielen Themen darüber sicherlich auch sehr viel geschrieben und viele Tipps werden daraufhin hinaus gehen.
     
  5. tf_1

    tf_1 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Abends schlechter Empfang

    "Tipp => LNB defekt (Wasserschaden)"

    Das wäre doch etwas, wo ich ansetzen könnte. :)

    Wie gesagt, ich hatte bisher trotz der vielen Infos und Vermutungen kaum Anhaltspunkte, wie ich dieses Problem evtl. angehen kann.
    Danke!

    Viele Grüße,
    tf_1
     
  6. NiceGuy65

    NiceGuy65 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    32" LCD HD Ready TV: Funai NLC-3216
    T-Home Entertain 16+ | Geräte: MR 303 Typ A & Speedport W 723V Typ B FW 1.22.000
    AW: Abends schlechter Empfang

    Mir ist auch schon aufgefallen, dass sich der Empfang von Atv abends verschlechtert,
    wobei ich den Sender nur mit max. 8db reinbekomme und z.B. den Sender Star TV mit 9db.
    Ich besitze übrigens eine 100cm Schüssel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2013
  7. tf_1

    tf_1 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Abends schlechter Empfang

    NiceGuy65...ich hab' sogar eine 120'er-Schüssel im Einsatz.
    Was ich allerdings bemerkt habe: Wenn man z.B. Star oder NTV gut reinbekommt, mus sman bei ATV trotzdem noch Einstellungen an der Schüssel/am LNB vornehmen (teilweise mm-genau), damit das Signal überhaupt kommt bzw. etwas stärker wird.
    Könnte evtl. auch sein, dass die niedrige Symbolrate das ganze auch negativ beeinflusst. Bleibt aber trotzdem ein Phänomen, weil andere Sender mit niedrigen Symbolraten keine Probleme machen...wirklich seltsam.


    Viele Grüße,
    tf_1
     

Diese Seite empfehlen