1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ABBUCHUNGSFEHLER

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von DaPicard, 3. April 2002.

  1. DaPicard

    DaPicard Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Lüneburg
    Anzeige
    HI!
    Ich bin sicher, diese Frage wurde schon 1000mal gestellt, aber ich habe sie dennoch nicht gefunden. Ich habe letztes Jahr am 1.9.2001 einen Vertrag "PREMIERE ALL-IN-ONE SUPERPAKET" + dem "PREMIERE SUPERPAKET" geschlossen. Dabei sind die ersten 6 Monate frei und ab dem siebten sollte ich dann 54.90DM also 28,07€ zahlen. Nun habe ich auf meinem Kontoauszug 40€ vorgefunden, das ist doch ganz klar eine Vertragsverletzung und habe ich dadurch nicht ein Sonderkündigungsrecht?! Wer kann mir helfen bzw. Tips geben? Was kann ich dagegen tun, wie kann ich mich wehren?
     
  2. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Ruf doch mal an "TELEKOM"

    0180/5110000 Premiere Service Hotline

    Ciao

    MS2K
     
  3. Oliver

    Oliver Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    84
    Ort:
    -
    Also durch eine einmalige falsche Abbuchung besteht kein Sonderkündigungsrecht. Das All In Paket ist ein 6- monatiger Vertrag, wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um die Laufzeit, welche in dem Vertrag genannt ist zu den aktuell gültigen Konditionen, welchen Du bei Kauf abgeschlossen und unterschrieben hast.

    Da das Superpaket 35 € kostet, hat Premiere zu viel abgebucht, deshalb kontaktiere bitte die Premiere Serviceline 01805-110000 (12ct/min)
     
  4. DaPicard

    DaPicard Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Lüneburg
    HI!
    Ja, der Vertrag ist auch nicht abgelaufen und hier steht schwarz auf weiß 54,90DM also 28,07€, ansonsten würde ich das ja verstehen! Ich finde das trotzdem eine Sauerei und hab das Geld heute zurückbuchen lassen! Die bei der Hotline meinten, die wüßten gar nix von solch einem Vertrag und wollten mich für doof verkaufen, finde ich ganz schön ausverschämt!
     
  5. weltdeswissens

    weltdeswissens Senior Member

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Leipzig, Nürnberg
    Technisches Equipment:
    JVC (Plasma Fernsehr)
    D-Box (Sky / PREMIERE)
    Hallo DaPicard :)

    Es gab im September 2001 für den 01. Oktober eine neue Preisstruktur und ein Treueangebot (gültig bis 30.09.2001) für Premiere-Kunden.

    Ich weiss nicht wie Du ein "PREMIERE ALL-IN-ONE SUPERPAKET" + "PREMIERE SUPERPAKET" abschliessen konntest. Das stand so im September-Heft (S. 285) gar nicht drin.

    Für Neukunden gab es 5 neue Paket-Wahl-Möglichkeiten und drei Treueangebote (A, B, C) für bisherige PW-Kunden:

    A:
    SuperPaket für 55,-DM und
    B:
    Sport-Paket für 44,-DM für 24 Monate bei Vertragsverlängerung, sowie
    C:
    Eine Vertragsverlängerung für Kunden mit 6 bzw. 12 Monatsvertrag um weitere 12 Monate).


    Das "PREMIERE ALL IN-Paket" kostete 117,35 DM für 12 Monate und 107,67 DM für 24 Monate / je Monat.

    Eine Kombination "PREMIERE SUPER-PAKET" und
    "PREMIERE ALL-IN-PAKET" ist deswegen schon Unsinn, weil das PREMIERE ALL-IN-PAKET alles beinhaltet, was Du auf Premiere sehen kannst (incl. Cinedom...).

    Wenn Du mit Premiere eine Sonderkondition/-aktion eingegangen bist, steht diese auf dem zugeschickten Premiere-Brief als Übersicht und Bestätigung. Für Deinen Vertrag gibt es auch eine zeitliche Gesamtdauer. Dabei spielt es keine Rolle, was sich in der Zwischenzeit bei Premiere zu den Preisen ändert. Erst nach der Vertragsdauer
    werden Dir die neuen Preise angeboten, so dass Du wählen kannst, welche Pakete Du anschliessend haben möchtest.

    Richtig wäre es, wenn Du Dich sachlich und freundlich nochmal mit dem Kundenservice von Premiere unterhälst. Falls Premiere tatsächlich eine falsche Abbuchung getätigt hat, wird man Dir entgegen kommen und vielleicht einen Monat kostenlos Premiere zur Verfügung stellen.
     
  6. Merkur105

    Merkur105 Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Niederkassel
    ich glaube er meint ein anderes packet das 555 dm kostet da durfte man den receiver behalten hatte dan 6 monate ein superpacket (diese kombi hiess All in one packet) inklusive und danach konnte man es verlängern

    [ 06. April 2002: Beitrag editiert von: Merkur105 ]</p>
     
  7. bimbo

    bimbo Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Ostthüringen
    Hallo DaPicard,
    Ich hatte bis zum 31.12.01 einen Premiere-
    Vertrag Super-Paket mit Kaufbox (555,-DM).
    Habe rechtzeitig vor Ablauf des Vertrages
    mich darum gekümmert, wie es weitergehen
    soll. Da mich Sport nicht interessiert -
    nur Movie-Paket. Deshalb ab 01.01.02
    12-Monats-Abo für 20,40 EUR. Es wurden von
    Premiere natürlich 28,07 EUR abgebucht.
    Beim Anruf der Premiere Hotline wurde mir
    gesagt, die paar Pfennige könnte ich schon
    verschmerzen. Nur gut, dass ich mir die neuen
    Vertragsbedingungen von Premiere schriftlich
    bestätigen lies. Deshalb waren die besseren
    Argumente auf meiner Seite. Im nächsten Monat
    wurde mein "Guthaben" bei Premiere verrechnet.
    Seitdem läuft´s super.
    bimbo99
     
  8. maob

    maob Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    DVB-T von TechniSat
    Also erst mal telefonieren und dann schreien!
    Trotz meiner Differenzen mit Premiere habe ich
    mein Geld immer zurück bekommen. Ein Anruf genügte
    eigentlich.

    Aktuell hatte man letzten Monat noch einmal 7,08 €
    abgebucht obwohl mein Abo zum 31.03.2002 beendet
    worden ist. Es war ein Rechnungsfehler durch Premiere
    selbst.

    Meine 7,08 € habe ich wieder.

    Meine d-box ging heute raus und zurück.

    Ex
    Zahlender Kunde
     

Diese Seite empfehlen