1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von sugarray21, 1. April 2009.

  1. sugarray21

    sugarray21 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, habe ein Problem mit meiner bei eBay ersteigerten Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T),
    und zwar kann ich ab und zu überwiegend abends/nachts kein Fernsehen mehr schauen,
    obwohl 27 tagsüber zu sehen sind. Da springt die Signalstärke von 0 auf 60/70%.
    hier ist mal ein Screencast (cool wa?):
    2009-03-16_2348
    Ist das normal oder habe ich da etwa eine defekte Karte gekauft?

    P.S. heute ist es auch tagsüber eingetreten,
    MediaPortal findet dann auch keinen Sender.
    Wohne in Wuppertal
    Gruß
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    Ich könnte mir vorstellen, dass bei dir der Empfang nicht ganz optimal ist. Hast du die Antennenposition schonmal verändert?
     
  3. sugarray21

    sugarray21 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    hi, ja hab ich, bringt nichts. Dafür ist der Empfang 100% am nächsten Tag wieder da.
    Für alle Sender und die Antenne ist da wo sie war, vor dem Fenster.
    ich verstehe nur Bahnhof!
    Bei der neuen Version von TC springt die Signalstärke nicht sondern ist auf 0.
    (wenn kein Empfang da ist)
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    Denkbar wäre auch, dass irgendwelche äußeren Beeinträchtigungen das Problem erklären könnten. Allerdings ist es schwer so etwas herauszubekommen. Hast du noch einen anderen DVB-T Empfänger (z.B. eine Settopbox)?
     
  5. sugarray21

    sugarray21 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    hab ich mir auch gedacht, dafür habe ich die gleiche karte noch mal bei ebay gekauft,
    vielleicht wäre es besser eine ganz andere marke auszuprobieren. war aber mit 12 euro sehr günstig :)
    Es kann doch aber auch nicht sein, dass DVB-T ausgeschaltet bzw. die Sendeleistung so gedrosselt wird,
    dass es bei uns in Wuppertal (aus Düsseldorf) nicht ankommt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2009
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    Was für eine Antenne verwendst du denn? Möglicherweise hast du mit einer aktiven Antenne mehr Erfolg.
     
  7. sugarray21

    sugarray21 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    tja hab ich schon und zwar laut test.de die beste:
    TechniSat Digitenne TT1
     
  8. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    Hast du die Antenne auch mal nach draußen auf das Fensterbrett gestellt?
     
  9. sugarray21

    sugarray21 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    also wie gesagt normalerweise funktioniert es wenn die Antenne einfach vor dem Fenster steht. als es nicht funktioniert hat habe ich die Balkontür aufgemacht und die Antenne vor der Tür hingestellt, ohne Veränderung. Nächstes mal wenn es streikt stell ich die Antenne auf dem Balkon auf. Jetzt läuft alles wunderbar. kommt aber sicher noch. Gruß
     
  10. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ab und zu kein Signal mit Terratec Cinergy HT PCI (DVB-T)

    Ok, dann berichte mal wieder, wenn die beschriebene Situation wieder auftritt.
     

Diese Seite empfehlen