1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ab März zeigt RTL 2 "Dr. Who"-Ableger "Torchwood"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.987
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - 13 Episoden des "Dr. Who"-Ablegers sind demnächst im Abendprogramm des Münchner Senders zu sehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. burke67

    burke67 Silber Member

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ab März zeigt RTL 2 "Dr. Who"-Ableger "Torchwood"

    TORCHWOOD ist zu schade, um auf RTL 2 versendet zu werden. Gut, dass ich sie schon im Original (auf Englisch und ohne Werbung) sehen konnte...
     
  3. Tonvati

    Tonvati Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ab März zeigt RTL 2 "Dr. Who"-Ableger "Torchwood"

    Leider scheitert de Torchwood-Produktion, an der selbst gestellten Hürde ein "intelligente erwachsene Action-SciFi-Serie" zu sein.

    Als großer Doctor-Who-Fan hab ich mir die ersten zwei Staffeln angeschaut, und bin natürlich auch gespannt auf die als Mini-Serie geplante dritte Staffel, aber leider können nur wenige Highlight-Episoden nicht über die allgemeine Seichtheit und über die schlecht charakterisierten Figuren hinwegtäuschen.

    Als kleiner Trost würd ich mir wünschen, daß, wenn RTL2 sich schon Torchwood annimmt, auch die von Pro7 so schmählich vernachlässigten Staffel 3 und 4 der eigentlichen Doctor-Who-Serie (2005er) zu zeigen, da vor allem die dritte Staffel in Deutschland noch ungezeigte herausragende Episoden beinhaltet.
     

Diese Seite empfehlen