1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ab August: RP>> im digitalen TV!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von tobi.im.saarland, 15. Juli 2001.

  1. tobi.im.saarland

    tobi.im.saarland Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2001
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    Ab August soll RP>> Rheinland-Pfalz Südwestfernsehen ins digitale Programmangebot von ARD. :eek:
    Naja nix großartiges, aber wenigstens etwas!!!!
    MFG :D :cool: :D :cool:
     
  2. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.631
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Ich wohne in Rheinland-Pfalz und finde es super das SWR RLP ab August im ARD-Digital Paket empfangen werden kann.

    Ciao

    MS2K
     
  3. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Ich find die Regionalsender gar nicht mal so schlecht. Wenn Hamburg, München usw. ihr eigenes Programm (ob es schlecht ist sei mal dahin gestellt) auch unverschlüsselt Digital verbreiten würden, wär das auch nicht übel.


    mfg
     
  4. RFS

    RFS Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Sörnewitz
    Technisches Equipment:
    3,10m Mesh, Astrotel C-Band LNB mit mech. Polarizer 15°K, 36Zoll Aktuator / 1,95 m Offsteantenne, Smart Single Ku-Band, 36V H-2-H Mount 1224 SMR, 1,20 m Multifeedantenne, 2x Grundig STR600 AP, TBS5925
    Hallo,

    meiner Meinung nach sollten noch mehr Private und öffentl. rechtliche Regionalsender (ähnlich wie B-TV) auf Satellit senden. Digital auf einen Transponder ist ja günstiger als Analog. So hat mann auch von dem Teil Deutschlands mehr Informationen und den Tourismus in Deutschland würde so etwas auch nicht schaden.

    Tschau

    RFS www.radio-rfs.de
     
  5. Andre

    Andre Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    90
    Ich kann wirklich nicht nicht verstehen wieso nun auch noch Südwest RP ins ARD Digitalpaket soll! Die ARD jammert ständig rum das die Gebühren nicht reichen und dann leistet man sich den Luxus auch noch die 3. unterschiedliche Version eines 3. Programmes digital europaweit zu verbreiten. Zu 90% ist dieses Programm doch identisch mit den Versionen für Baden Würtemberg und dem Saarland. Ist ja nicht deren Geld was da zum Fenster raus geschmissen wird. Dieses Programm ist ein Regionalprogramm für Rheinland-Pfalz und nicht für Europa.
     
  6. Zimbi

    Zimbi Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Worms
    Ab wann genau kommt SWR-RP auf digital gibt es irgendwo mehr Info´s !!!!
     
  7. Dexter

    Dexter Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Siegen
    Wenn die doch endlich mal auf die Idee kämen, nur einen der irre vielen analog genutzten Transponder für digitale Übertragung zu nutzen!

    Dann könnten zusätzlich alle öffentlich-rechtlichen Radiosender digital verbreitet werden. Ich vermisse EinsLive!!! [​IMG]

    [​IMG]

    MfG
    Dexter
     
  8. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Wollte die ARD nichtmal einen dritten Transponder anmieten? Da könnte man die ja locker draufhauen und dazu die ganzen ADR-Radioprogramme
     
  9. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Dexter, ich stimme dir zu: bei Nutzung eines analogen Transponders könnten alle ARD-Hörfunkprogramme digital aufgeschaltet werden, dann hätte man solch ein Angebot wie bei ADR. Auch vermisse gute Programme wie NDR 2, NJoy Radio oder WDR 2. Das derzeitige Angebot an ARD-Hörtfunkprogrammen lockt keinen hinter dem Ofen hervor!
     
  10. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    Hallo zusammen,
    SWR RP Digital via Sat???Na dann kommt bald hoffentlich auch der WDR mit seinen ganzen Regionalprogrammen via Sat...Studio Düsseldorf,Studio Köln,Studio Münsterland das Ruhrgebiet...
    Was soll der mumpits eigentlich???Ich glaube jede ÖR mini Anstalt hat mehr Programme auf Sat als der WDR!
    Und gerade der WDR als grösster geber Sender sollte mal mit allen seinen Programmen via Sat zu sehen sein!Das wäre eine gerechte Verteilung!
    Die anderen jammern doch immer nur das kein Geld da ist!Aber zig Programme via Sat!Siehe zum Beispiel MDR der die "hart eingezogenen GEZ Gelder" verspekuliert!Frechheit sowas!
    Na ja,aber wir haben da eh nichts zu sagen!

    Gruss Jörg
     

Diese Seite empfehlen