1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ab 4.3 Digitaler Satelitenreceiver mit 160GBHDD

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von amiodaron, 22. Februar 2010.

  1. amiodaron

    amiodaron Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    kann schon irgendwer was zu dem sagen, meine gibt es Erfahrungen mit ähnlichen Geräten in der Vergangenheit, kann man erahnen ob es ein Clon eines bereits erschienen Gerätes einer anderen Marke ist....
    Amiodaron
     
  2. TortidelaCreme

    TortidelaCreme Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ab 4.3 Digitaler Satelitenreceiver mit 160GBHDD

    Im Prospekt steht sogar das der ein HDMI Ausgang hat kann der dann auch freie HD Sender empfangen und gut darstellen???
     
  3. norge_de

    norge_de Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ab 4.3 Digitaler Satelitenreceiver mit 160GBHDD

    Naja, von HD steht da nix. Also wird er es vermutlich auch nicht können. Da hilft auch ein HDMI-Ausgang nichts.
    Außerdem: nur 8 Timer innerhalb von 7 Tagen?
    Ich wäre vorsichtig mit dem Teil.
    Aber warum nicht kaufen und bei nichtgefallen zurückbringen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2010
  4. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Ab 4.3 Digitaler Satelitenreceiver mit 160GBHDD

    Hallo alle zusammen.

    Zu den Fragen:

    Es ist kein Clon, das Gerät ist ein neu entwickeltes Gerät, allerdings mit einem altbekannten Chipset.


    Der DVB-S 294 ist ein SDTV-Receiver. HD Programme können nicht empfangen werden. Der HDMI Ausgang skaliert das PAL Signal auf bis zu 1080i, ähnlich wie dies DVD-Player mit entsprechendem Ausgang machen.

    Grüße
    Donn
     
  5. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ab 4.3 Digitaler Satelitenreceiver mit 160GBHDD

    Was soll denn das teil kosten ?

    Ehrlich gesagt kann so eine alte 160GB Festplatte ja auch nicht mehr so viel im Preis ausmachen.
    Daher würde ich mir lieber einen richtigen HDTV Receicer mit Festplatten - Anschluß ( USB ) kaufen.
    Die gibt es doch schon unter 90 Euro z.B. von Comag ( SL 60 HD ) oder von Faval ( Mercury HS 100 ).
    Damit ist man doch viel flexibler und ´ne gute ext. 500 GB Platte zum Aufnehmen bekommt man auch schon unter 60-70 Euro.
     
  6. kabel55

    kabel55 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ab 4.3 Digitaler Satelitenreceiver mit 160GBHDD

    Hallo,

    ich habe das Teil gekauft und bin maaslos endteuscht. Werde es wohl morgen versuchen zu wandeln.

    -Lüfter läuft ständig und nicht nur bei Bedarf.
    -nicht besonders schnelle Umschaltzeit
    -keine besonders gute Schärfe des Bildes nur bei absoluten Stillstand
    -keine richtig flüssigen Bilder, bei Kammeraschwenk,fliessenden Wasser, einer Drahtseilbahn oder anderen sich schnell bewegenden Objekten tritt ein Ruckeleffekt auf.
    Sollte jetzt noch der Fernseher LCD nicht der schnellste sein, ist das Bildkaos perfekt...... schöne Zeitlupe, auch ungewollt.:mad:

    Für 130 Euro keine wirkliche Offenbarrung.
     
  7. kabel55

    kabel55 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ab 4.3 Digitaler Satelitenreceiver mit 160GBHDD

    Hallo,

    eigentlich wollte ich das Gerät umtauschen, aber der Verkaufsstellenleiter bat mich ein eigens für Rekalmationen reserviertes Gerät aus zuprobieren.

    Was soll ich sagen, viel schnellere Umschaltzeiten, scharfes Bild, keine Verzerrungen mehr.:D

    Nun bin ich zufrieden... für den Preis mit Festplatte geht das in Ordnung.

    Später wird aber doch ein Zweiter folgen, Vandage und diesen von Medion bekommt meine Frau.:)

    MFG
     

Diese Seite empfehlen