1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ab 01.10 bei kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von DiJoMa, 25. September 2006.

  1. DiJoMa

    DiJoMa Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich werde zum 1.10 umziehen. Bisher habe ich Fernsehen über Sat-Anlage geschaut. In unserer neuen Wohnung liegt Kabel. Jetzt habe ich mich bei Kabel Deutschland für Kabel-Digital angemeldet.
    Bekomme von denen auch einen Receiver.

    Möchte aber jetzt noch einen 2 Fernseher anschließen.
    Was benötige ich hierfür?
    Welcher Receiver sollte ich mir hierfür zulegen?
    Brauche ich irgendwie einen anderen Anschluss wenn ich zwei fernseher anschließen will?

    Bitte um Hilfestellung für einen absoluten Kabelanfänger.

    Viele Grüße

    Dirk MAhr
     
  2. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    Hallo !

    Bitte beschreibe doch mal etwas genauer was Du mit dem 2. Fernseher empfangen möchtest.

    Möglich sind z.B. analoge Programme unabhängig vom anderen Fernseher mit Antennenanschlußkabel oder das Programm vom Reciever gleichzeitig auf beiden Fernsehern über Scartverbindung oder Funkübertragungssystem.

    Wenn Du aber z.B. 2 verschiedene Digitalprogramme gleichzeitig empfangen möchtest brauchst Du nicht nur einen 2. Reciever sondern auch noch eine 2. Smartcard!

    Jürgen
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    Hallo,

    für den analogen Empfang wird kein zusätzliches Gerät wie bei Sat benötigt, sondern direkt der eingebaute analoge Tuner des TV genutzt. TV und VCR, falls noch vorhanden, können parallel und unabhängig genutzt werden.

    Soll digitaler Empfang gewollt werden, so gibt es 2 Varianten:

    1. das von KD angebotene Gerät (hierzu gibt es sehr viele negative Infos) mit allen Nachteilen nutzen

    2. eine Kabelbox mit CI- Einschüben nach eigener Wahl und Ausstattung wählen und u.U. die Box von KD als Zweitgerät nehmen

    Ich würde die 2. Variante vorziehen auch wenn dies bedeutet, daß man da u.U. zusätzlich ein CI- Modul braucht und bei der Kartenbestellung die Gerätebezeichnung und Serien- Nr. eines von KD zertifizierten Kabelbox vorweisen muß, wobei dies nicht schwierig ist.

    Für den Fall, daß neben Kabel auch später wieder Sat- Empfang möglich sein könnte oder soll, empfiehlt sich der Kauf einer Grobi tvbox SC7CIHD oder gleich die Variante mit 160GB- Festplatte als Grobi tvbox SC7CIHDGB. Zu finden unter www.grobi.tv .

    Nachtrag: ein Kabelsignal in der eigenen Wohnung läßt sich sehr leicht per Verteiler für einen zweiten TV nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2006
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    ... wer kassiert in der neuen Wohnung die monatlichen Kabelentgelte ? Der Vermieter oder Kabel Deutschland ? Was hast Du bei Kabel Deutschland beauftragt ? Den digitalen Kabelanschluss für 16,90 € ? Wenn ja, ist der digitale Kabelreceiver inkl. freigeschaltete Smartcard im Vertrag enthalten ...

    ... wenn Du einen Receiver besitzt kannst Du nur an einem Fernseher digital schauen. Für den zweiten Fernseher wird ein weiterer Receiver benötigt und wenn beide Receiver unabhängig genutzt werden sollen, benötigst Du eine weitere Smartcard ...

    BTW: Du kannst natürlich mit beiden TV-Geräten auch das analoge Programmangebot nutzen ...
     
  5. DiJoMa

    DiJoMa Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    Hallo,

    vielen Dank erst mal für die tatkräftige Hilfe. verstehe leider nur nicht allzuviel.
    Also ich bin in die neue Wohnung dachte Fernseher mit Büchse verbinden und Kabel schauen. War wohl nix... viel komplizierter.
    Also der eine Fernseher steht im Schlafzimmer, der andere im Wohnzimmer. Ich wollte eigentlich an beiden Geräten Kabel schauen. ALso mir gehts eigentlich hauptsächlich um die ganzen Programme die man auch per SAT emfängt, RTL, Pro7, Sat1,...
    Wollte auch nur einen gaaaanz nomalen Kabelanschluss aber die bei Kabel Deutschland sagten mir, dass es nur noch Digitalen in Zukunft geben wird, also habe ich jetzt den für 16,90 abgeschlossen und bekomme einen Receiver mit.
    Den werde ich doch ganz normal wie einen Sat- Receiver mit Büchse und Fernseher verbinden, oder?
    Jetzt ist halt die Frage wie bekomme ich von der Büchse im Wohnzimmer meine Fernsehprogramme ( RTL, SAT 1, PRO /, ARD,...) ins Schlafzimmer?
    Was benötige ich hierfür, benötige ich hierfür überhaupt einen anderen Receiver oder geht das auch irgendwie anders?

    Also ich bezahle direkt an Kabel Deutschland, nicht an den Vermierter.

    Was ist eine Smartcard? Brauch ich die? Bekomem ich die mit meinem Abo bei Kabel D mit? Kostet eine zweite wieder 16,90 im Monat?

    Bitte Erklärungen so, dass das jemand versteht, der seit heute erst weiß, dass das mit Kabel nicht einfach nur Stecker in Büchse und fertig war. Vielen Dank
     
  6. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    das is totaler quatsch, bis es soweit ist vergehen noch jahre und dann kann man immer noch ein receiver kaufen... also am besten ganz schnell wiederrufen und alles zurückschicken. du kannst auch ohne receiver deine programme analog empfangen dafür ganz einfach die dose mit dem tv mit einem koaxialkabel verbinden suchlauf beim tv starten und das wars! du kannst ca 30 programme empfangen, kenne das genaue angebot von kd nicht. aber es ist sicher das du die hauptsender wie ard, zdf, rtl,sat 1, pro7 kabel 1 usw empfängst auch ohne box! für dein 2ten tv hängste einfach ein verteiler an die dose und ziehst ein kabel zum 2ten tv! also im gegensatz zu sat ein minimaler aufwand!

    mfg
    schwalbe
     
  7. DiJoMa

    DiJoMa Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    Hallo,

    genauso dachte ich mir das auch. Wusste aber nicht wo ich das so beantrage und bei meiner Google Suche bin ich immer wieder bei Kabel Deutschland gelandet und hab dann dort einfach angerufen?
    Muss das nicht irgendwie freigeschaltet werden, wenn ich gaaaaanze normalen Kabel möchte? Was kostet das denn?
    Wenn digital nicht viele teurer ist und ich als Leihe bekomme es hin zwei Fernseher anzuschließen lasse ich das dann vielleicht doch.
     
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    also wenn du in die neue wohnung eingezogen bist, dann machst du es so, wie @ Schwalbe schreibt und du wirst eine weile deine freude haben. aufrüsten geht später immer noch.

    PS ich glaube nicht, dass der kabelanschluss in deiner neuen wohnung gesperrt ist. du kannst da sogar die öffentlich rechtlichen programme digital schauen ohne weitere massnahmen ( ausser du benötigst dazu eine set top box )
     
  9. C-Sharp

    C-Sharp Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    36
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    STOP! Du hast recht, daß das Quatsch ist, was die KD erzählt hat, nur in einem Punkt hatte sie leider recht. Die vermarkten nur noch den digitalen Kabelanschluß. Als Neukunde kannst du gar keinen Analoganschluß mehr beauftragen, und das ist, finde ich die Frechheit. Anstatt deren 14,90 wird man gezwungen nun deren 16,90 zu zahlen für etwas, was man eigentlich gar nicht will. Für DiJoMa langt ein analoger Kabelanschluß vollkommen aus, leider wird ihm nur noch der teuerere Digitalanschluß verkauft.

    Ist leider die Kundenfreundlichkeit der KD.


    @DiJoMa
    VORSICHT!!!
    Laut Vertrag der KD steht bei Abschluß eines KD Digitalempfangs dieser nette Satz:

    Und im Kleingedruckten:

    Dann werden aus den €16.90 mal eben €27.80 im Monat.

    Also aufpassen, sonst gibt's ab dem 3. Monat wohlmöglich eine böse Überraschung.
     
  10. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.416
    Ort:
    xxx
    AW: ab 01.10 bei kabel Deutschland

    Es ist natürlich schon gut, dass Kabel Deutschland nur noch Digitalanschlüsse vermarktet; das hätte man schon früher machen sollen. Dann müssten aber auch bald die ersten analogen Kanäle abgeschaltet werden.
     

Diese Seite empfehlen