1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

9902S Probleme mit Samsung HDD

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Trigan, 23. August 2003.

  1. Trigan

    Trigan Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Krefeld
    Anzeige
    Hallo,
    habe mir heute eine Samsung HDD Model SV1204H V60, 120 GB gekauft und in den 9902S eingebaut. Wenn ich den MM mit dem Stromnetz verbinde und über die Fernbedienung einschalte, kann ich hören wie die HD hochläuft. Wenn die Jumper auf Master oder Cable Select stehen, wird die Platte richtig vom MM erkannt. Aufnahme und Wiedergabe einwandfrei. Das Problem ist, schalte ich das Gerät über die Fernbedienung aus und anschliessend wieder über die Fernbiedung ein, fährt die Platte nicht mehr hoch und wird demzufolge auch nicht erkannt. Daher habe ich momentan nur zwei Möglichkeiten wenn ich die HDD nutzen will. Das Gerät permanent anlassen oder nach dem Ausschalten den Netzstecker ziehen, damit die HDD beim Neustart wieder verfügbar ist.
    Auf dem Nokia ist die neueste SW 3.1.
    Weiss jemand, wie der Fehler behoben werden kann?
    Wie müssen die Jumper für Stand Alone gesteckt werden?
    Auf der Samsung Anleitung steht davon nichts

    <small>[ 23. August 2003, 19:56: Beitrag editiert von: Trigan ]</small>
     

Diese Seite empfehlen