1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

9902s Platte nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von streich80, 8. August 2004.

  1. streich80

    streich80 Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    66
    Anzeige
    Mein MM 9902s erkennt in 90% aller Fälle die Platte nicht mehr (mmfs-fehler).
    Na gut -dachte ich mir- Kabelbruch, also neues IDE-Kabel rein. Gleicher Fehler.
    Nächster Schritt: Festplatte in den PC und mit Mediamex auslesen: funzt.
    Kompletter Reset brachte auch nichts. Ab und zu, nach dem ich den MM kurz vom Netz getrennt hatte, erkennt er die Platte einwandfrei und man kann sie in vollem Umfang nutzen, dann in´s Stand by, wieder anschalten und siehe da- nix Platte.
    Es kommt auch vor, daß er garnicht erst hochfährt, in diesem Fall läuft
    "9902s AD3.0" permernent durch.

    Wo kann der Fehler liegen? Gab es schon solche Probleme? :confused:
     
  2. bhund

    bhund Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Dortmund
    AW: 9902s Platte nicht erkannt

    Was für eine Platte ist eingebaut! Das Original?
     
  3. Karte2

    Karte2 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    128
    AW: 9902s Platte nicht erkannt

    maxllf.exe
     
  4. streich80

    streich80 Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    66
    AW: 9902s Platte nicht erkannt

    Ich habs mit einer neuen Platte probiert- Funzt :D

    offenbar ist die alte doch im Eimer :(
     
  5. Karte2

    Karte2 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    128
    AW: 9902s Platte nicht erkannt

    hättste einmal mit maxllf.exe probiert, hettste keine neue platte gebraucht. :)
     
  6. streich80

    streich80 Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    66
    AW: 9902s Platte nicht erkannt

    Halb so schlimm, ich hatte die Platte sozusagen übrig (aus meinen TF 5000 PVR)

    Mit maxellf probier ich später mal.
     
  7. TomLiwö

    TomLiwö Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    1
    AW: 9902s Platte nicht erkannt

    Hab das selbe Problem gehabt, hab mit MEDIAMEX Platte ausgelesen und anschliessend mit der ERASE-Funktion gelöscht, funktioniert wieder einwandfrei.
     

Diese Seite empfehlen