1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

9902S Dolby Digital problem

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Pinnpal, 19. April 2004.

  1. Pinnpal

    Pinnpal Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hövelhof
    Anzeige
    AD 3.1) 9902S nimmt Dolby Digital ton auf, spielt aber nur ein paar Sekunden oder Minuten ab und bricht das abspielen ab ( es hat mal funkioniert). Nach dem das Gerät 3 mal bei Nokia war, behauptet Nokia (am Telephon) es war nie möglich Dolby Digital korrekt aufnehmen zu können.
    In Nokias Release Notes für den Nokia Mediamaster 9902 S, Softwareversion AD 3.1
    steht aber "Dolby-Digital Ton kann nicht im Time-Shift Verfahren aufgenommen werden. Verwenden Sie hier den normalen Aufnahme-Modus."

    Wer hat ähnliche plobleme?
     
  2. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    probier mal einen Werksreset, vielleicht gehts dann

    Nokia MM9800/MM9902 auf Werkseinsellungen zurücksetzen:

    Gerät auf Standby schalten (egal ob mit Fernbedienung oder am Gerät) Wenn im Display die Uhrzeit, oder 4 waagerechte Striche zu sehen sind, sofort, erst die rechte Taste (Pfeil hoch) drücken und danach gleichzeitig die mittlere Taste (Pfeil runter) drücken. Jetzt erscheint kurz "CUST" im Display und der Mediamaster startet mit einer Laufschrift "Pull the Cord". Jetzt den Netzstecker ziehen und wieder einstecken oder 60 Sekunden warten, es erfolgt dann ein Neustart.

    Alternativ kann man auch folgendes Probieren.

    1. Netzstecker ziehen
    2. Stand-By-Taste drücken und dabei Netzstecker wieder rein
    3. Warten bis "----" im Display erscheint, dann Stand-By-Taste los lassen
    4. Nun Pfeil-Up drücken und halten und dann sofort Pfeil-Down drücken und halten
    5. Nach 4-5 Sek. erscheint "Cust" im Display
    6. Nun alle Tasten loslassen und warten bis "Pull the cord" erscheint
    7. Netzstecker ziehen und 20 Sekunden warten
    8. Netzstecker wieder rein und fertig ist der Reset!!
     
  3. Adam

    Adam Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Hamburg
    Nokia hat recht, es geht nicht. Aufnehmen kann man, aber abspielen nicht. Beim Abspielen bricht die Wiedergabe immer nach ein paar Sekunden ab. Man kann zwar den Moment überspringen, aber dann ist das Bild da, aber ohne Ton.
     
  4. Pinnpal

    Pinnpal Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hövelhof
    Danke Peter96472,
    Werksreset hilft nicht.

    Danke Adam,
    Es hat aber mal Funktioniert, aber zeit festplatten tausch und Software update auf 3.1 nicht mehr.
    Warum schreibt Nokia
    "Dolly-digital Ton kann nicht im Time-Shift Verfahren aufgenommen werden. Verwenden Sie hier den normalen Aufnahme-Modus."
    wenn es überhaupt nicht geht?

    <small>[ 21. April 2004, 09:10: Beitrag editiert von: Pinnpal ]</small>
     
  5. Adam

    Adam Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Hamburg
    @Pinnpal

    Tja, was Nokia so schreibt und was tatsächlich stimmt sch&uuml !
    Wenn man DD aufnimmt, dann muss er mehr Daten auf die Platte schreiben, als mit normalen Ton. Wenn Nokia schreibt, dass Time Shift mit DD nicht funktioniert, dann hat es bestimmt mit der Performance des Gerätes zu tun. Denn beim Time Shift soll er ja Schreiben und Lesen zugleich. Dafür ist die Kiste wohl zu langsam. Könnte sein, dass Du jetzt eine langsamere Platte im Gerät hast und dies ist der Grund, warum es jetzt nicht mehr geht. Bei mir ging es auch nie richtig.

    Eventuell liegt es auch an der 3.1. Keine Ahnung.
     
  6. Rovers

    Rovers Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    3
    AW: 9902S Dolby Digital problem

    Hi,

    I'm a 9902S user in Sweden and I have heard that there might be a HW problem with the Nokia 9902S regarding Dolby Digital. Please reply with your serial number of your receiver. The numbers are on the bottom of the STB. Ex:
    262 6986-61/E
    S/N: 1000458 1213

    I think that the most important number is the first row?

    If you have a 9902S that is working fine with DolbyDigital please reply with the serial number anyway.

    Regards, Rovers
     
  7. Rovers

    Rovers Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    3
    AW: 9902S Dolby Digital problem

    Are there no 9902 users with DD experience? Is DD working on you 9902 or not.
     
  8. Deleter

    Deleter Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: 9902S Dolby Digital problem

    DD recordings worked with AD3.0. So all that stuff with hardware is bullshit.
    After upgrade to 3.1 we have the symptoms you described.
    Also the speed of HDD is irelevant. The "slow" original drive performs the same as "fast" 7200 U/min drives.
     
  9. Rovers

    Rovers Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    3
    AW: 9902S Dolby Digital problem

    Ohh, I did not know that it did work in an earlier version of the SW. I have only run the AD4.0. is the AD 3.0 available to download from somewhere
     
  10. Deleter

    Deleter Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: 9902S Dolby Digital problem

    AD3.0 is not available on any dowload site !
    If you find it somewhere let us know !
     

Diese Seite empfehlen