1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

9902 & Premiere & Tonoptionen - Wie empfange ich 2-Kanal-Ton?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von sven1309, 1. April 2003.

  1. sven1309

    sven1309 Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Siegen
    Anzeige
    Hallo!
    Seitdem gearde der MGM-Kanal gestartet ist versuche ich die ganz Zeit, den Zweikanalton einzustellen. Über die Optionen beim 9902 geht das nicht, muss ich dafür den MGM-Kanal mit dem 2-Kanal-Ton extra abspeichern oder was hilft mir?
    Für eure Hilfe bin ich schon im Vorhinein dankbar...

    Sven

    <small>[ 01. April 2003, 20:27: Beitrag editiert von: sven1309 ]</small>
     
  2. skydriver

    skydriver Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Erfurt
    Ja mit der Optionswahl Spur bzw. Zweikanalton gíbt es Probleme. Leider erfährt man nicht an was es hakt.Denn z.B. bei Arte läst sich die Tonspur auf Französich umstellen.Soweit ich vermute liegt das Problem an dem Alphacrypt-Modul, welches diese Option nicht durchschaltet.Aber es kann wie gesagt auch an Premiere liegen ," aber da streiten die Geister ".

    Außerdem die nächsten Horrormeldung Premiere verschlüsselt ab Herbst 2003 in Nagravision. Dann kann man nur hoffen das Mascom das Alphacryptmodul auch Nagravison tauglich macht.
     
  3. skydriver

    skydriver Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Erfurt
    Also ich hab mal in den Voreinstellungen versucht den Haupttonkanal auf English einzustellen hat nichts geholfen. Auch wenn man das CI Modul herausnimmt und die Tonspur wählen will bleibt es auf deutsch stehen.
    Am Alphacrypt scheint es dem nach nicht zu liegen.
    Eher an der Funktionsunterstützung seitens Gerät oder an Premiere.

    Eine andere Vermutung ist es sollen sich alle Premiere geeignete Receiver kaufen.
    Dummerweise gab es damals keine mit Festplatte.
     
  4. hedobald

    hedobald Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    20
    Ort:
    München
    Liebe Freunde,

    zum Thema Zweikanal auf Premiere schreibt mir der Premiere Customer Support:
    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Da Sie die Umschaltung mit der Optionstaste schon versucht haben,gibt es
    keine
    weitere Möglichkeit des Umschaltens.
    Dieses Gerät ist nur bedingt premieretauglich,zur uneingeschränkten Nutzung
    von Premiere steht der, mit dem Zertifikat "Premiere tauglich" versehene,
    Media Master 211 S zur Verfügung.
    Für alle anderen, bisher von uns, auf dem Markt befindlichen Receiver
    (ausser der d-Box II) gilt dies nicht,
    wir können hier keine Garantie für die Nutzung von Premiere übernehmen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ich hätte eher erwartet: Danke für dien HInweis, wir arbeiten dran...
     
  5. skydriver

    skydriver Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Erfurt
    Ich habe eine ähnliche Antwort vo Nokia erhalten:

    ------------------------------------------------
    Zur uneingeschränkten Nutzung von Premiere steht der, mit dem Zertifikat
    "Premiere tauglich" versehene,
    Media Master 211 S zur Verfügung.
    Für alle anderen, bisher von uns, auf dem Markt befindlichen Receiver
    (ausser der d-Box II) gilt dies nicht,
    wir können hier keine Garantie für die Nutzung von Premiere übernehmen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas Schulz
    NOKIA Home-Communications
    SAT-Hotline
    --------------------------------------------------
     

Diese Seite empfehlen