1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von geWAPpnet, 28. März 2007.

  1. geWAPpnet

    geWAPpnet Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    Anzeige
    Ich habe folgende Störung und da es offenbar am Receiver liegt, schreibe ich das hier im Forum:
    Seit November 2006 habe ich einen 9700 C. Mein Kabelnetzbetreiber ist zwar Primacom, aber für alles Digitale ist hier Kabel Deutschland zuständig und ich bin bei denen auch Kunde von Kabel Digital Home. Am 20. März hat Primacom hier in Mainz die Frequenzen der analogen Sender durcheinander gewirbelt und seitdem (Zufall?) sind einige öffentlich-rechtlichen digitalen(!) Sender sehr stark gestört (nur noch einzelne Punkte oder ein komplett schwarzes Bild mit gelegentlichen Tonfetzen). Es handelt sich um die Sender ARD, Phoenix, Arte, BR Alpha, SWR BW, BR, HR und WDR, also um alle Sender auf dem gleichen Kanal (S02?). Das klassische Antennenbuchsenproblem kann es ja eigentlich nicht sein, denn bis zum 20. März gingen alle 198 digitalen Sender perfekt. Es war ein Techniker von Primacom bei mir, der nach Messungen und Versuchen mit einem mitgebrachten anderen Receiver meinte, alles sei in Ordnung, also müsse der Receiver kaputt sein.

    Bevor ich diesen nur einschicke, hat noch jemand eine Idee, was ich tun könnte? Der Humax-Hotline ist das Problem unbekannt. Zurückgesetzt auf Werkseinstellungen und längeres Trennen von der Stromzufuhr habe ich bereits erfolglos versucht.
     
  2. Jojo2101

    Jojo2101 Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    39
    AW: 9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

    Das Ganze klingt nach ner üblen Sache.

    hast du die Möglichkeit den Receiver bei einem Kollegen in einem anderen Haus zu testen? Was du da beschreibst riecht sehr verdächtig nach der SO2 Störung. Seltsamerweise scheinen die KDG-Techniker teilweise das Problem zu "übersehen".
     
  3. FoxMulder1970

    FoxMulder1970 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    irgendwas mit steckern
  4. albundy1911

    albundy1911 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    AW: 9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

    Jap. Gerade wollte ich dich nach deiner Signalstärke fragen! Hast du einen Verstärker im Hausverteiler oder bei dir in der Wohnung?
     
  5. geWAPpnet

    geWAPpnet Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: 9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

    Ist nicht bei mir in der Wohnung. Beim 9700 C kann ich doch die Stärke und Qualität nur sehen, wenn ich auf "Suchlauf" gehe, oder? Also da sind die Werte für die funktionierenden Sender völlig normal, also 50% Stärke, 100% Qualität. Bei den gestörten Sendern steht da allerdings 50% Stärke, 50% Qualität.

    Ich werde mir die nächsten Tag noch einen Fox C von einem Bekannten ausleihen und es mit dem ausprobieren. Umgekehrt (den 9700 C bei ihm ausprobieren) wird allerdings nicht möglich sein.
     
  6. albundy1911

    albundy1911 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    AW: 9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

    Korrekt. Bei Installation auf manuelle Suche gehen und dann hast du unten zwei lila Balken

    Sind eigentlich keine schlechten Werte fürs Kabel.


    Die schlechten Qualitätswerte machen mir da mehr Sorgen (50% bei den gestörten). Zumal der PR-Fox ein empfindlichen Tuner hat. Probiers mal mit der Box von deinem Freund aus und gib Signal was raus kam!
     
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: 9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

    Symptome sind die gleichen wie bei mir (9700C, Muenchen-Schwabing, Kabel Deutschland direkt). Es gibt mehrere Moeglichkeiten, warum das Problem ploeztlich auftaucht:

    1. Jemand hat an eurem BK-Verstaerker rumgemacht und eine ziemliche Schraeglage produziert (die unteren F. kommen mit zu hohem Pegel)
    2. Kabel D. hat in letzter Zeit die Pegel der FM-Radiosender angehoben (das ist Fakt, keine Moeglichkeit..), was eine Neujustierung des Entzerrers noetig macht. Das ist aber nicht immer moeglich, da die FM und die bloeden PAL-Baender einen vorgeschriebenen Mindestpegel haben muessen... Die Folge ist, dass die FM-Freqs. den benachbarten DVB-Kanal (S2) stoert.

    Da jegliche Diskussion mit unserer Antennenfirma und der KD fruchtlos verlaufen ist - der eine schiebt die Schuld dem anderen zu, habe ich zur Selbsthilfe gegriffen: Die Kathrein EMS 40/41/42 Dosen haben sehr gute Weichen drin und schneiden auf dem TV-Ausgang alles unterhalb von 110 MHz weg. Auf dem Radio-Ausgang kommt nur und wirklich nur das FM-Band raus (keine DVB-Signale zu finden), der Modem-Anschluss laesst hingegen komplett alles durch. Seitdem keinerlei Probleme mehr.

    Uebrigens liegt es nicht am PDR, ich habe es mit mehreren Boxen probiert, es ging keine - der HUmax war der einzige der zwar instabil aber zumindest etwas angeziegt hat...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2007
  8. geWAPpnet

    geWAPpnet Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: 9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

    Bei mir wohl offenbar doch, denn der angeschlossene PR-Fox C hat die Störungen nicht und zeigt auch 100% Signalqualität an. Also ist mein PDR-9700 C wohl leider ein Garantiefall. Trotzdem ein seltsamer Zufall, dass dieser Defekt ausgerechnet mit der Änderung der analogen Kanäle zusammengefallen ist.
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: 9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

    Hm. Garantiefall.. Bevor du deinen Hummy weggibst, wuerde ich ihn schon mal wo anders mitnehmen und ausprobieren, wenn du die Moeglichkeit dazu hast.. Die Tuner sind schon empfindlich, aber das hat dann Vorteile bei den niedrigen Pegeln auf den hoeheren Frequenzen und bei 256 QAM.. Wie sind denn die anderen Kanaele (ausser S2, v.a. S3 und die hohen Frequenzen)? Wenn dort alles ok ist (Quali 100%), handelt es sich sicher nicht um ein Defekt und du hast nur zusaetzlichen Stress mit Umtauschen etc...
     
  10. geWAPpnet

    geWAPpnet Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: 9700 C, KD: Einige ÖR stark gestört

    Das hat mir so ähnlich nun auch eine recht strenge Dame an der Humax-Hotline gesagt. Ich werde also schauen, dass ich den Receiver noch bei jemand anderen anschließen kann. Zumal Amazon.de meint, ich müsste den Receiver zu Humax schicken und nicht zu ihnen - was die Sache deutlich aufwendiger und zeitintensiver macht.

    Falls es wirklich nicht der Receiver sein sollte, bin ich mal auf die Reaktion von Primacom gespannt. Aus deren Sicht ist ja alles in Ordnung ...
     

Diese Seite empfehlen