1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

8er LNB oder Multischalter?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von minimaxler, 20. Mai 2007.

  1. minimaxler

    minimaxler Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    hallo

    Ich möchte meine Single-Anlage Aufrüsten.
    Hierfür benötige ich 6 Anschlüsse.
    Nun meine Frage:
    Ist es besser ein 8er LNB zu nehmen oder ein 4er LNB mit einem Multischalter der 4 Eingänge und 8 Ausgänge hat?

    Gruß Ingo
     
  2. fleptin

    fleptin Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    265
    AW: 8er LNB oder Multischalter?

    Unbedingt LNB und Multischalter getrennt, vor allem bei 8 Anschlüssen. Alles andere kann Probleme verursachen, daher bieten einige bekannte Marken-Hersteller solche Octo-LNB's mit 8 Ausgängen nicht mal an.

    nochmals zum unterschied:

    quad-/octo-lnb:
    - nichts anderes als kombi-gerät mit lnb und multischalter
    - multischalter passiv
    - multischalter auf engen raum in lnb integriert
    - multischalter auf stromversorgung durch receiver angewiesen
    - schaltelektronik ist jeder witterung ausgesetzt

    quattro-lnb mit getrenntem multischalter:
    - am antennenkopf ist nur geringste technik (feed-platine und oszillator)
    - schaltelektronik ist in eigenem aktiv stromversorgten multischalter
    - multischalter hat signalpegel-verstärkung
    - bei wartung und erweiterung der anschlüsse besser zugänglich
    - terrestrik/kabel-tv lässt sich leichter einspeisen.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 8er LNB oder Multischalter?

    Dem oberen Beitrag ist nichts weiter hinzuzufügen.
    Genau so machen und man ist auf der sicheren Seite.
     
  4. minimaxler

    minimaxler Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    4
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 8er LNB oder Multischalter?

    kannst Du nehmen wenn Du aufs Geld schauen mußt, die Teile werden für dieses Label bei Rotek in Neuhaus/Thüringen gebaut, oder besser das hier
    http://www.eg-sat.de/shop/pd1941565057.htm?categoryId=74
     
  6. minimaxler

    minimaxler Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: 8er LNB oder Multischalter?

    Nein ich muß nicht aufs Geld schauen.
    Hatte ich ja oben erwähnt.
    Aber was du mir zeigst ist doch nur ein vierer und ich brauch 8 Anschlüsse
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2007
  7. Grognard

    Grognard Guest

  8. minimaxler

    minimaxler Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: 8er LNB oder Multischalter?

    Und was empfiehlt ihr LNB mäßig?
    terrestrik brauch ich aber nur wenn ich eine normale antenne anschliese? Oder???

    Und was für einen Receiver nehme ich das der Östrreicher TV reinkommt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2007
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 8er LNB oder Multischalter?

    Ein Receiver mit CI Schacht sollte es schon sein.
    ORF hinbekommst Du nur mit einer Smartcard (über SAT verschlüsselt) oder terrestrisch im Grenzgebiet.
    Die Smardcards sind in Deutschland nicht offiziell erhältlich.
     

Diese Seite empfehlen