1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von makedonce85, 17. Januar 2007.

  1. makedonce85

    makedonce85 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    hi
    ich habe einen 80er spiegel z.zeit nur mit einem singel lnb
    hatte schonmal einen twin für hotbird und astra!
    jetzt würde ich gerne wissen ob es in Bayern (PLZ:86xxx) möglich ist
    auf einem 80er spiegel astra , hotbird13° und eutelsat w2 16.0 E
    zu empfangen!
    danke und liebe grüße:winken:
     
  2. makedonce85

    makedonce85 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    37
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    hallo
    weis das den keiner?
    bitte um hilfe danke!
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    Im Prinzip kein Problem - nur die LNBs sind leider alle zu breit. Ab 100er aber gehts ..
     
  4. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    Hi,

    um kurz und knapp zu sagen:

    leider ist deine Schüssel zu klein ; um die gewünschsten Positionen zu empfangen ( hab ich an meiner Satanlage auch versucht ) zumindest mit normalen LNB´s ; ( ein Versuch kannste ja trotzdem starten ; aber keine Garantie dass es trotzdem funktioniert .

    Vielleicht gehts ja ( aber das ist mit mindestens 100 % ) absolut reine Spekulation von mir) mit sog. ALPS Raketenfeed´s LNB`s ( extra schmale LNB´s)

    aber wahrscheinlich ist deine Schüssel trotzdem zu klein.

    mfg

    SPIDERMAN
     
  5. makedonce85

    makedonce85 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    37
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    hi danke für die rachen antworten!
    was brauche ich dann für ein spiegel?
    danke!
     
  6. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    Wurde doch schon gesagt, ab 100 cm (eine Gibertini 100 wäre naheliegend,
    gute Empfangseigenschaften und preiswert).

    Das LNB 16 O kommt ins Zentrum, die anderen LNbs jeweils daneben.

    Da könntest auch noch ein viertes LNB montieren, z. B. 23,5 O.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2007
  7. makedonce85

    makedonce85 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    37
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    hi
    was haltet ihr von dem Wave-Frontier Spiegel?

    [​IMG]
     
  8. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    Suchfunktion nutzen ... (T90 / T55 / Wavefrontier / Torodial)
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    Sind Raketen LNB auch noch zu breit, bei 80 cm?
     
  10. dam72

    dam72 Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    669
    AW: 80er Spiegel Astra /Hotbird 13° /Eutelsat W2 (16.0E)

    nein, das funktioniert sehr wohl mit 80/85cm. ich hab ne 85 Gibertini, mit 19ost,16ost,13ost und 1 west. Im fokus habe ich 13ost. Alle Signale sind sehr gut, und haben auch bei schlechtem wetter noch gutes signal. gestern allerdings hatte ich nur auf astra probleme!?!?!? die anderen positionen gingen ohne hänger... hab wohl beim 19ost LNB etwas geschludert. natürlich müssen die LNBs ordentlich eingemessen werden, MSK33 von Kathrein hab ich verwendet. LNBs bei mir sind ALPS Raketen Quads, und das vier mal, hab sehr gute erfahrungen damit gemacht...
     

Diese Seite empfehlen