1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

80cm zu klein?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DJ-Spacelab, 6. Juni 2005.

  1. DJ-Spacelab

    DJ-Spacelab Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    364
    Technisches Equipment:
    TechniSat Skystar
    Edision argus VIP
    Anzeige
    Hallo!

    Ich hab eine 80cm Schüssel für ASTRA auf dem Dach. Montiert ist ein LNB mit 4 Anschlüssen (Hor. High / Hor. Low / Ver. High / Ver. Low). Wenn ich mich recht entsinne ist das Teil von SHARP. Könnte mich aber auch irren. Jedenfalls gehen die 4 Kabel von der Schüssel an einen Multischalter und von dort aus an 4 Receiver weiter. Jetzt habe ich mal etliche Kanäle durchgeschaut und auf den Signalpegel geachtet. ich habe so im Durchschnitt 30 bis 35% Signalpegel und 45 bis 50% Signalqualität. Das kann doch nicht normal sein! Oder? Ein Bekannter hat mit einer 60er Bauhaus Anlage 98% Signalpegel und 92% Signalqualität! Und ich kann froh sein wenn ich bei etwas Regen noch XXP schauen kann! Ich dachte zuerst das die Schüssel verstellt sei, aber ein Fachmann war letzte Woche hier und hat das überprüft. Er war auch auf dem Dach und hat etwas an der Antenne gedreht, aber es wurde nur schlechter. Besser wie jetzt geht es nicht mehr. Der Typ hat gemeint da würde nur eine größere Schüssel helfen. So 120cm wären schon gut. Stimmt das? Ich mein, das kostet ja auch eine Stange Geld. Ich will ja keinen billig Schrott auf dem Dach der beim ersten strammen Wind vom Giebel kracht oder jeden Monat neu ausgerichtet werden muss.
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: 80cm zu klein?

    Eine Ferndiagnose ist natürlich immer schwierig, aber am Schüsseldurchmesser würde ich das nicht festmachen, 80 cm sollten ausreichen. Die Frage ist nun, welche Durchgangsdämpfung der Multischalter hat und welche Dämpfung das eingesetzte Kabel aufweist. Wenn Dosen verbaut sind, würde ich mal an einem der Empfangsplätze die Dose ausklemmen und statt dessen eine Direktverbindung des Kabels zum Receiver herstellen. Ein jetzt folgender Empfangsvergleich zeigt dann deutlich, ob die eingesetzten Dosen die "Bösewichter" sind ;)
     
  3. DJ-Spacelab

    DJ-Spacelab Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    364
    Technisches Equipment:
    TechniSat Skystar
    Edision argus VIP
    AW: 80cm zu klein?

    Dosen haben wir keine einzige verarbeitet. Ich mag diese Dinger nicht. An dem Empfänger an dem ich gemessen hab sind rund 6 Meter Kabel vom Multischalter bis zum Empfängeranschluß. Ohne Unterbrechung. Und vom LNB bis zum Multischalter sind es so rund 3 Meter. Der Multischalter ist glaub ich ein No-Name Gerät. Ich kann mich jedenfalls an keinen Namen erinnern. Und weil das Ding unterm Dach hängt kann ich jetzt auch nicht einfach so nachschauen. Ich weiß nur noch das ich ein externes Netzteil anschließen musste (24 Euro bei Conrad) weil meine Twinhan Sat-Karte im PC nicht mehr korrekt umgeschaltet hat. Aber so hoch kann doch die Dämpfung eines Multischalters nicht sein das der Pegel so extrem nach unten geht. Oder?
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: 80cm zu klein?

    Es sollte eigentlich so nicht sein, ausschließen kann ich es aber nicht. Die Kabellänge von 10m ist eher unkritisch, sauber montierte Stecker vorausgesetzt. Die Frage wäre gewesen, wieviel aus dem LNB rauskommt, der Techniker hätte das beantworten können. Versuch mal dennoch in der nächsten Zeit, die Typenbezeichnung des Multischalters zu ermitteln.
     
  5. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: 80cm zu klein?

    Servus,

    hatte der sogenannte Fachmann überhaupt ein Messgerät dabei, oder hat derjenige nur etwas rumgedreht. :confused:

    Ich glaube das Deine Schüssel einfach schlecht eingestellt ist.
     
  6. DJ-Spacelab

    DJ-Spacelab Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    364
    Technisches Equipment:
    TechniSat Skystar
    Edision argus VIP
    AW: 80cm zu klein?

    Der hatte ein Mesgerät dabei. Nur mal so eine Frage, kann ich den Multischalter nur mal testweise umgehen? Also zum Beispiel irgendein Kabel vom LNB direkt mit einem Kabel vom Receiver verbinden? Mich würde nämlich mal interessieren wie stark der Multischalter tatsächlich dämpft.
     
  7. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: 80cm zu klein?

    Servus,

    kannst Du machen, nimm am besten den 1x VH Abgang vom LNB und 1x den HH Abgang vom LNB zum testen.
     

Diese Seite empfehlen