1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

8 Teilnehmer Astra + Eutelsat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ultimatejimmy, 26. September 2007.

  1. ultimatejimmy

    ultimatejimmy Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo!

    haben derzeit ne 80cm Medion Schüssel aufm Dach mit zwei Quattro LNBs
    (19,2+13°) und einem 230V Multischalter, glaube 8/8 von SPAUN..?

    Da das ganze Zeug schon einige Jährchen alt ist und die LNBs noch 0,7dB
    Teile sind, oder noch unempfindlicher.. wollte ich mal neue LNBs anbringen..
    mit mind. 0,2dB.


    Jetzt meine Frage:


    Was ist besser?

    - 2 Octo LNBs (Astra+Eutelsat) mit je einem kleinen Diseqc switch pro
    Teilnehmer klick
    - 2 Quattro LNBs mit Multiswitch klick

    wollte bei der Umrüstung auch nen grösseren Spiegel hochstellen, einen
    110cm
    von Ampere. Ganz am Anfang wollte ich zwei 80cm Spiegel
    nehmen, einen fuer Astra, den anderen fuer Eutelsat.. wäre das ueberhaupt
    sinnvoll?

    Aufs Geld solls mir nicht ankommen bei den Varianten, das gibt sich ehh
    nicht so viel bzw. mir ist die beste Loesung das Geld auch wert!


    Vielen Dank!

    Jimmy


    PS: nen Octo Monoblock gibts ja leider nicht :(
     
  2. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: 8 Teilnehmer Astra + Eutelsat

    Gerade erst vor wenigen Tagen habe ich wieder die Erfahrung gemacht,
    daß man den dB-Angaben von LNBs nicht allzuviel Bedeutung beimessen sollte: Beim Einrichten einer Antenne für den Empfang von 36 Ost (Sesat) hatte hatte ein LNB LaS 0,5 dB um ca. 15 % bessere Signalqualität als ein Smart 0,2 dB. Ähnliche Erfahrungen habe ich schon öfters gemacht.

    Ist der Empfang denn nicht o. k. oder was ist los?
     
  3. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: 8 Teilnehmer Astra + Eutelsat

    Für 110-cm-Spiegel gibt's gar keine Monoblock-LNBs.
     
  4. ultimatejimmy

    ultimatejimmy Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    3
    AW: 8 Teilnehmer Astra + Eutelsat

    Hallo,

    danke fuer Deine Antworten!
    Ja der Empfang ist bei sehr schlechtem Wetter ab und zu gestört, kommt zwar nicht oft vor, doch das moechte ich in Zukunft vermeiden.
    Einige Kabel sind relativ lang und führen vom Dach aus in den Keller (3 etagen).

    Ich erkläre mir das halt durch Multifeed und nur 80cm... ausserdem den alten LNBs.... wollte auf 0,2dB Inverto umsteigen... und weiss jetzt nicht ob ich nur zwei neue Quattro Invertos kaufen soll oder zwei Octos und 8 kleine Diseqc Switches, damit ich evtl auf dieses 230V Multiswitch im Wetterschutzgehäuse verzichten kann!? Aber das will ich danach entscheiden, was besser fuers Fernsehbild ist.

    Vielen Dank, Jimmy
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2007
  5. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: 8 Teilnehmer Astra + Eutelsat

    Es ist auf jedenfall besser mit Umschaltbox und Quaddro Lnb´s zu arbeiten als mit 2 Octo Lnb´s. Wenn du die suchefunktion nach Octo benutzt weißt du warum, damit gibt es nur Probleme :rolleyes:

    Mfg
    Schwalbe
     
  6. AW: 8 Teilnehmer Astra + Eutelsat

    Nennenswerte Verbesserungen wirst du mit der Aktion nicht erreichen.
    Zumindest Aufwand - Ergebnis steht in keinem Verhältnis mehr ;)

    Wieviel Ausfall im Jahr hast du ?
    Bzw. mit welchen Signalwerten arbeitet die Anlage im Normalfall ?
     
  7. ultimatejimmy

    ultimatejimmy Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    3
    AW: 8 Teilnehmer Astra + Eutelsat

    Hallo!

    Also Ausfälle bzw Störungen habe ich vll 5-10x im Jahr... ich weiss es nicht genau.
    Die Störungen machen sich dann auch meistens nur durch ganz kurze Ruckler bemerkbar, als ob ein Frame fehlt oder der Empfang halt ganz kurz weg ist. Das ist nicht nur bei einem Anschluss, sonder tritt wenn dann auch bei den anderen Teilnehmern auf.
    Das ist zwar selten, trotzdem moechte ich das in Zukunft irgendwie vermeiden wenn ich schonmal ne Bastel Aktion mache.

    Bei Aufnahmen mit meiner Dreambox macht sich das nicht so schön.

    Hmm ok, Ouattro mit MS ist also die bessere Loesung.
    Würde es denn Sinn machen von dem 80cm Spiegel auf einen 94 oder 110er zu gehen?
    Habe gelesen, dass die Ausrichtung davon schwerer sein soll, aber der Empfang, gerade bei zwei LNBs, die nur schielen, sollte doch viel stabiler sein oder?

    Bzw. was haltet ihr von der Loesung ZWEI 80er Spiegel mit je einem Quattro LNB zu montieren, dann wird nicht mehr geschielt.

    Vielen Dank
    Jimmy
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2007

Diese Seite empfehlen