1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von fcb74, 20. September 2006.

  1. fcb74

    fcb74 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Tach zusammen,

    erlaubt mir bitte nachfolgenden Gedanken zu äußern - in einer Bundesligasaison wird im Schnitt nur in knapp 8 Monaten effektiv gespielt, die restliche Zeit verteilt sich auf die Winter- und Sommerpause.

    Wie wird jedoch begründet, dass Arena pro Monat und das auch in der spielfreien Zeit die Abogebühren berechnet?

    Sehr Ihr das auch so?

    Grüße!
    Holger
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.842
    Ort:
    Ostzone
    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    Alt ;).

    Gleich kommen auch die die sagen, dass bei PREMIERE auch nur 8 Monate Bundesliga waren. Da hatte man aber noch Alternativprogramm.

    Rechnet man ARENA netto, kosten 8 Monate je 22,35 Euro (bei 14,90 Euro für 12 Monate). Mit Receiver über 30 Euro, für SAT Kunden an die 40 Euro...nur für Bundesliga wohlgemerkt. Gar nicht mehr sooooo günstig ;). Aber das zu sagen, ist hier nicht so gern gesehen ;)
     
  3. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    *gähn*

    Das Thema gabs hier schon 100 Mal...aus diesem Grund zeigt arena in der Winterpause Serie A und Primera Division...
    ...außerdem weiß man ja vorher, worauf man sich einlässt, oder?

    Und noch was...bei Premiere hat die Bundesliga auch keine 12 Monate gespielt...und man durfte für 12 Monate zahlen! Unverschämtheit! :eek:
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    Hi. :)

    Die haben nicht umsonst (ohne die P-Abos) grad mal etwas über 400.000 Abos verkauft.
     
  5. kuehnch

    kuehnch Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Köln
    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    Geht mal ins Stadion - dann wisst ihr, ob arena günstig ist oder nicht ;) Ob die Stimmung irgendwie vergleichbar ist, ist wieder ein anderes Thema.

    Ich sag nur: 1. FC Köln (2. Liga) mit einem ebenso guten Blick, wie im Fernsehen -> €35/Karte, wenn man noch alle Arme und Beine besitzt und so alt ist, dass man legal Alkohol konsumieren darf.
     
  6. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    Wow. Es hat nur 2 Minuten gedauert, bis Deine Vorhersage eingetroffen ist :D
     
  7. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    zeigst du mir auch das bundesligapaket das Premiere angeboten hat? also ich hab nur ein livefussballabo und seit es das gibt gabs in jedem monat massig livefussball.
     
  8. mzerok

    mzerok Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    32
    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    Premiere hat noch anderes Programm geboten hat aber viel mehr gekostet. Und theoretisch könnte ich noch "Premiere Film" dazu abonnieren, würde dann 24,89€ (14,90+9,99) zahlen und wäre immer noch billiger dran und hätte einen vollwertigen Filmkanal.
    Ach und übrigens, bei Premiere hat man auch ein Receiver gebraucht und stell dir vor, dieser hat auch Geld gekostet.
     
  9. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    Wenn du meinen kompletten Artikel zitiert hättest, hätte man wohl lesen können, dass arena auch die Serie A und die Primera Division zeigt...die bekanntlich auch in der Winterpause spielen...

    Aber wie gesagt...die Diskussion gabs hier schon 100 Mal...und ich denke, wer arena abonniert, tut das ohnehin in erster Linie wegen der Bundesliga...von daher interessiert es bei arena genausowenig wie bei Premiere, wie viele internationale Spiele da noch so laufen...
    Und dass die Bundesliga keine 12 Monate spielt, ist jedem bekannt...wem in diesem Zusammenhang arena zu teuer ist, der wird es wohl auch nicht abonnieren, oder?
     
  10. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: 8 Monate Fussball gucken aber für 12 bezahlen...

    Ich denke, wenn man vernünftig vergleichen will, sollte man doch schon die Preise vergleichen, die Premiere verlangt hat, als man noch die Bundesliga hatte...und da war man nur mit Sport und Fußball schon bei 35 Euro...Fußball alleine gabs ja bekanntlich nicht.
    Denn Premiere hätte mit Sicherheit keine Preissenkungen durchgeführt, wenn man die Bundesliga behalten hätte...eher umgekehrt...
     

Diese Seite empfehlen