1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von chieco, 26. März 2008.

  1. chieco

    chieco Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    94
    Anzeige
    Juten Tag!

    Leute ich brauche mal Eure Hilfe. Ich hatte vor paar Monaten noch eine WaveFrontier T90 und alles war toll :love: Doch mein Vermieter fand das gar nicht toll also musste das ding weg :wüt: Am Anfang störte mich das nich dolle weil ich meine alde 80cm Schüssel wieder angebracht hab und dank Multifeed problemlos 7° (Digitürk) und 19,2° empfangen konnte. Damals gab es ja auch noch Prosieben HD und LuxeTV HD auf 7° doch die beiden sind jetzt Geschichte und ausser AnixeHD was total beschissen ist hab ich kein HD Sender mehr. Deshalb hab ich mir überlegt 9° und 28,2° mit daraufzupacken und da ist jetzt euer Einsatz gefragt.

    [​IMG]

    So sieht es also aus links 7° und Rechts 19,2°

    1. Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube gelesen zu haben das es nicht möglich sei Satelliten mit weniger als 3° Abstand zu empfangen! Würde es sich den überhaupt lohnen nur wegen Melody Zen?

    2. 28,2° Will ich unbedingt wieder haben! Aber wie ihr seht habe ich Rechts kein platz mehr um eine weiteres LNB anzubringen und 7° weiter weg von der mitte kommt nicht in frage weil der Empfang darunter leiden würde!

    Deshalb habe ich mir überlegt so ein Dings zu kaufen was wie die Multifeed schiene ist aber halt nur am nächsten LNB befestigt wird. (Weiss leider nicht wie das heißt hoffe aber ich habe trotzdem verstanden was ich meine) Die Frage ist halt würde das den auch funktionieren mit einer 80cm hier in Köln? Weil will mir die mühe und so nicht umsonst machen und am ende funktioniert es nicht.
     
  2. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    Ich weiß nicht, ob der relativ kleine Öffnungswinkel einer 80er mitspielt, aber du könntest mal versuchen 7 und 9 O mit einem LNB zu empfangen.
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    Verdammt knapp, aber mit Einschränkungen möglich:

    Restdurchmesser bei einer 80er Schüssel.

    040 05E
    050 07E (reicht nicht für M6 / TRT / AfriCable)
    053 08E (als Kompromiss für 07/09E in diesem Fall viel zu verlustreich)
    057 09E (reicht knapp für Melody Zen und Co)
    070 13E
    080 16E (imaginär im Fokus)
    070 19E
    042 28E (reicht an Rhein und Ems auch für den 2D-Beam)

    Die Multiblockschiene von Triax deckt den Azimuth von 05E bis 28E genau ab. Multifeed für 07/09E ist eher zu knapp - aber ein Motor macht Alles perfekt ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2008
  4. chieco

    chieco Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    94
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    OK ich habs mir jetzt überlegt und S.cheiss auf 9° dort ist halt Melody Zen und ohne kann ich auch.

    Jetzt frag ich mich ist es mit 28,2° wirklich so schlecht? Ohne Verschiebungen der LNB's weil wie gesagt kommt nicht in frage und ein Motor auch nicht weil meine Eltern 7° brauchen ich mein wenn die Schüssel sich bewegt ist ja bei denen der Empfang weg:eek:

    [​IMG]

    Das ist meine Schüssel und dieses Multifeed ist so ein billig teil von ebay.
    Als ich das ganze montiert hab, habe ich darauf wert gegeben das dass 7° LNB so weit wie möglich im Focus ist um guten Empfang zu Gewährleisten weil ASTRA ja eigentlich kein Problem ist. Bin auch mit dem Ergebnis Sehr Zufrieden Empfang nach meiner D Box 2 bei beiden Satelliten Sig und SNR zwischen 60.000 und 50.000 und BNR 0 hatte auch nie ein Ausfall.

    Halt mir ist langweilig und will mehr HD Sender weil ich auch kein Premiere HD Abo hab dachte ich da an BBC HD nur bin ich mir nicht sicher ob das auch geht mit der Schüssel will auch nicht unnötig meine zeit verschwenden hab wirklich viele tage manchmal mit dem einstellen meiner Schüsseln verbracht;)

    Kann mir vielleicht jemand sagen wie diese Multifeed schiene heißt die man am LNB befestigt? Oder kann man das nicht irgendwie selber Basteln? Ich habe ja schon die wildesten Konstruktionen gesehen wo LNB aneinander geklebt wurden u.s.w :D
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    Entschuldige - aber der Standort der Schüssel ist so nahe an der westlichen Balkonbrüstung ein peinlicher Witz. Man muss sich wundern, dass 07E überhaupt noch reinkommt ...
     
  6. chieco

    chieco Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    94
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    Anfangs war die auch nicht so nah dran ist später von allein dahin gewandert :D Aber hat dem Empfang nicht geschadet.
     
  7. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    Schätzungsweise 1/4 der Reflektorfläche wird abgedeckt. Für 07E bleibt (im Fokus) nur etwa ein Restdurchmesser von 60cm - schielend wie im Foto vielleicht noch 50cm.

    Also würde demnach sogar eine Anordnung wie in meinem Beitrag #3 mit 07/19/28E störungsfrei funktionieren - bei 07E ist das Signal in den letzten Jahren leider ziemlich gedrosselt worden ...

     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2008
  8. chieco

    chieco Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    94
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    Hm... Ja jetzt muss ich mir nur noch überlegen wie ich das 28,2° LNB befestige und schon kann es losgehen:winken:

    Edit:

    Ich probier erst mal ob ich es nicht so reinkrieg wenn nicht tu ich die LNB's neu anordnen außerdem sind mir bei 7° nur die DT TP's wichtig und ausgerechnet ein oder zwei von denen sind schwach.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2008
  9. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    Multifeedhalterung
    bzw.
    Multifeed Halter

    http://www.satelliten-shop.com/catalog/images/mf4.gif

    Gibt es als 2er, 3er und 4er. Am billigsten über ebay zu bekommen.

    Gibt es als Plaste- und Metallausführung. Die Plastikteile brechen sehr leicht, deshalb die Schrauben
    UNBEDINGT vorsichtig und abwechselnd anziehen. Ich empfehle die Metallausführung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2008
  10. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: 7°-9°-19,2°-28,2° mit 80cm möglich?

    16E muss zwingend in den Fokus (imaginär) - sonst keine Chance ...
     

Diese Seite empfehlen