1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Mai 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.343
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Seit 1954 schalten sich Fernsehsender aus Europa zu besonderen Events zusammen, um diese europäischen Ereignisse gemeinsam mit den Zuschauern zu begehen. Was vor 60 Jahren ganz harmlos mit Narzissen anfing, bewegt sich heute auch schon mal im Travestie-Milieu.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    Erinnert sich hier noch jemand, wie früher 'von Hand' die Senderanstalten vor Sendebeginn zusammengeschaltet wurden und dies von einem Sprecher extra angekündigt wurde? Dazu die passende Melodie und ein Bildschirm ... gute alte Zeit ... :winken:
     
  3. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    früher erinnerte der ESC oft an einen schlechten Amateur-Gesangswettbewerb. Heute kennt die Peinlichkeit aber keine Grenzen mehr. Weniger wäre mehr.
     
  4. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    Hier geht es nicht um den Song Contest! Eurovision ist das Verfahren, in dem mehrere Sender aus verschiedenen Ländern zusammengeschaltet werden ...

    Wurde zum Beispiel bei 'Einer wird gewinnen' genutzt oder bei 'Spiele ohne Grenzen' ... :winken:
     
  5. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.571
    Zustimmungen:
    1.442
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    Auch bei Wetten dass..? ;)
     
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.105
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    Heute wird das so perfekt zusammen geschaltet, dass man nichts davon merkt.
    Bin auch immer fasziniert davon, wie man bei den Privaten das Hauptprogramm bei länderspezifischen Werbeblocks auseinander schaltet und dann sekundengenau wieder zurück.
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.762
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    Oder "Aktenzeichen: XY... ungelöst".
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.881
    Zustimmungen:
    4.168
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    Es handelte sich dabei vor allem um ein aufwändiges Richtfunk Netzwerk, was ab 1954 in Europa aufgebaut wurde. Man darf dabei nicht vergessen, dass es damals noch keine Sattechnik gab und Eurovisionssendungen technisch sehr aufwändig waren... noch heute ist der Programmaustausch die eigentliche Aufgabe der EBU, und nicht wie viele meinen das jährliche Wettsingen.

    Dieser Gesangswettbewerb wurde als technische Demonstration gegründet, um eben das Netzwerk in voller Aktion präsentieren zu können.
     
  9. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    Man bedenke, dass auch die unterschiedliche Standards (PAL, SECAM) aufeinander abgestimmt bzw. gewandelt werden mussten - was in der Analogwelt etwas schwieriger war, als heute. Wobei - wer ausser den Franzosen - hat im westlichen Europa Secam benutzt.... :winken:
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 60 Jahre Eurovision: Von der Narzisse zur Wurst

    Und die Franzosen hatten ja ne verschärfte Version. DDR-Secam war ja insofern kompatibel, daß es sich wirklich nur aufs Farbsystem beschränkte und alle anderen Parameter so waren, daß man die DDR-Sender hier auch schauen konnte, nur halt in S/W, wenn der Fernseher keinen Secam-Decoder hatte. Beim Secam-West der Franzosen wurde aber soviel abgeändert, unter anderem negative Syncronisation, daß es ohne Secam-West-Decoder GARNICHT empfangbar war, weil normale Fernsehgeräte völlig aus dem Konzept kamen.
     

Diese Seite empfehlen