1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

60 Jahr Kriegsende Deutschland

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Dr Feeds, 8. Mai 2005.

  1. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    Anzeige
    60 jahr Kriegsende Deutschland

    Wer hat ein Oma o ein Opa das Kiegsende mit gemacht hat?
    Wer ist geb 1933?
    Wer hat Bild von Oma oder Opa von Kiegsende
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Meine Omma wird am 26.Mai 91 Jahre alt.
     
  3. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Und mich nerven die Medien langsam echt mit dem Thema -bald jeder Sender zeigt was davon.
     
  4. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Tja Duddelbacke, es war nicht immer so selbstverständlich für uns, in Frieden zu leben. Ich kann mich noch sehr gut an Vor-Wende-Zeiten erinnern, wo man sich anläßlich wichtiger Feiern (Geburtstage usw.) sich auch immer Frieden gewünscht hat. Das kommt nun, v.a. nach 11/9 wieder etwas auf - ist mein Eindruck.

    Immerhin hat der Schrecken des WW2 nachhaltig genug gewirkt um eine 60jährige Friedenszeit in Mitteleuropa nach sich zu bringen (und sie war ein paar mal böse am Kippeln!). Das hat der WW1 nicht vermocht. Klar die neuen MV-Waffen usw. trotzdem, es ist nicht hoch genug einzuschätzen. Was Krieg aus einem "stinknormalen" Leben machen kann, hat ja jeder "im Wohnzimmer" - ich schau´s mir aber auch nicht gern an ... :(

    edit: Meine Großeltern sind beide schon vor etlichen Jahren gestorben. Aber einige meiner Kunden könnten Bände füllen ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2005
  5. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Es wird aber auch oft genug gesagt dass es zeit ist, zu vergessen... nur leider kommt dann im gleichen Satz der Hinweis das gleich eine Reportage folgt.... Es ist inzwischen die 2. Generation nach dem 2. Weltkrieg dran, die Generation kann für den Krieg nichts.

    Also sollte man die Sache langsam auf sich beruhen lassen und die Geschichte nicht ständig wieder ausgraben... jeden 2. Tag ne neue Reportage über den 2. Weltkrieg oder Hitler... sollte langsam mal aufhören finde ich..
     
  6. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Ich kann dich gut verstehen, es nervt ja auch wirklich. Allerdings angesichts der schmalen Schulbildung heutiger Prägung: Was hast du für einen Vorschlag Frieden möglichst "sicher" zu machen? Darum geht´s ja letztlich - Es DARF sich eben nicht wiederholen.
     
  7. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Ich finde die EU ist da durchaus ein gutes Fundament, darüber lässt sich durchaus ein "sicherer" Frieden erschließen, alleine deshalb, weil alle EU-Staaten einen gemeinsamen Pakt geschlossen haben. Die EU ist daher nicht nur Wirtschaftlich intressant, sondern auch ein gutes Mittel gegen den Krieg.

    Auch das jetzige deutsche System verhindert eine Diktatur durch Bundestag, Bundesrat ect.

    Ein Krieg ist aber generell nie völlig auszuschließen.
     
  8. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Ich muss jetzt wirklich stark an mich halten, wenn ich so etwas lese! Jeder Einzelne hat die verdammte Pflicht und Verantwortung dafür zu sorgen, dass es nie wieder zu einem Krieg kommt! Wenn wir es den Anderen überließen, dürften wir uns hinterher auch nicht beklagen, wenn die es nicht schaffen!

    Mein Dad hat im WW2 als 17-jähriger in den Krieg ziehen müssen. Er hat versucht, die Erlebnisse in einem Buch zu verarbeiten. Erst als ich das gelesen habe, habe ich annähernd begriffen, wie schlimm Krieg wirklich sein muss. Viel zu schlimm, um es Anderen zu überlassen, über Krieg und Frieden zu entscheiden!

    //edit: Das Thema ist zu ernst, um meine übliche Sig zu schreiben!
    ---
    Harry B.
     
  9. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Nun, begraben sollte man es nicht, denn die Amis brauchen es wieder, ich sehe es kommen, das die Amis diesmal einen WK anzetteln.
    Sieht man ja an den neuesten Drohungen gegen Nordkorea wegen denen ihrem Atomprogramm(soll ja bald ein Atomtest kommen). Und daher sind solche Erinnerungen ganz gut um aufzuzeigen, was ein Weltkrieg anrichten kann.
    Ach was wünsche ich mir, das die Amis so eine auf die Mütze bekommen, das mein ich bierernst.
    Spätestens wenn Deutschland einen ständigen Sitz in der UN hat, ist Schluss mit lustig, da bin ich sicher. Dann haben die Amis ein verdammt grosses Problem.
     
  10. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: 60 Jahr Kriegsende Deutschland

    Ja sicher hat jeder die Pflicht dafür zu sorgen, dass es nie wieder zu Krieg kommt. Die EU bringt aber jede einzelne Nation an den Tisch und hilft somit, Krieg zu verhindern. Sorry wenn ich mich da vieleicht falsch ausgedrückt habe. Seöbstverständlich muss jeder dazu betragen, Krieg zu verhindern.
     

Diese Seite empfehlen