1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ChrisBay, 12. November 2004.

  1. ChrisBay

    ChrisBay Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    81
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine 60cm Schüssel mit einem Twin-LNB. Jetzt fragte mich mein Nachbar ob er nicht auch noch 2 Receiver dran anschliessen könnte.

    Bräuchte also ein Quattro-LNB oder?

    Wie lang darf das Antennenkabel sein vom LNB zum Receiver?

    Welches LNB könnt ihr mir empfehlen?

    Würde mich über Antworten von Euch freuen....

    Vielen Dank für die Mühe!

    Gruss

    ChrisBay
     
  2. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    ja du brauchst einen Quattro-LNB.
    wenns mehr als 50m sind würde ich nen verstärker einbauen.
     
  3. ChrisBay

    ChrisBay Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    81
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    Danke Robby.

    Kannst du mir eventuell auch ein gutes Quattro-LNB empfehlen?

    Gruss

    Christian
     
  4. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    Was willst du ausgeben?
    Wenn du das Beste willst nimm das Invacom.
     
  5. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    sry ich kenn mich nicht mit quattro lnbs aus :D
     
  6. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.005
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    erst versuchen, dann evtl. Verstärker einbauen - meistens macht der mehr Mist als alles andere.
     
  7. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    weil ich hatte mal ein 50m kabel und hatte nur 40% empfangsqualität.
    dann habe ich den verstärker eingebaut und hatte 89% .
     
  8. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    Da hätte ich einen aktiven Multischalter genommen.
     
  9. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Ort:
    Augsburg
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    Die Frage ist auch noch was ChrisBay eigentlich haben will.
    Ein Quad-LNB mit integriertem Switch oder ein Quattro-LNB ohne Switch plus Multischalter.
     
  10. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: 60 cm für 4 Receiver - Nur Astra?!?!

    Also eigentlich bräuchte er ja nur ein Quad LNB. Ich nehme an er meint das denn von einem MS hat er ja nichts erwähnt.
     

Diese Seite empfehlen