1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

590

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von andre1009, 31. Mai 2005.

  1. andre1009

    andre1009 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo,
    ich brauche dringend Euren Rat!!! Ich muss mich zwischen 2 Sat-Geräten entscheiden: Dem Kathrein 590 und der D-Box1 mit Dvb2000. Für welches Gerät würdet ihr euch entscheiden?:winken:
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    Aw: 590

    Also ich würde eher zur DBox 1 tendieren. Allerdings kostet eine Dbox 2 auch nicht grade die Welt und ist im modifiziertem Zustand um längen besser als alle anderen Receiver in dieser Preisklasse.

    Gruß Indymal
     
  3. andre1009

    andre1009 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    22
    Aw: 590

    Muss man bei der D-Box 2 dann Linux drauf machen, dass sie schneller wird?

    Der Mann vom Media-Markt meinte, D-Box sei veraltet, die Kathrein hätte auch noch die bessere Bildqualität.... Wie sieht es eigentlich bei den Umschaltzeiten der 2 Boxen aus, bzw. 3 die D-Box 2 inbegriffen?

    Weiss auch noch jemand, wo man die D-Box 2, wenn möglich Nokia oder Philips herbekommt? Am Besten wär statt Sport 3 Monate Film...
     
  4. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    Aw: 590

    ja, da sollte dann ein Linux Image wie z.B. yadi rauf bei der dbox2.
    Die dbox2 schaltet dann in ca. 1 Sekunde um.

    Besorgen kannst du die dbox2 zB bei ebay noch sehr gut oder du versuchst es einfach mal bei http://premiere.web.de

    Das mit der Bildqualität glaube ich nicht. Dass die dbox2 veraltet ist tut ihr keinen Abbruch. Dafür ist sie extrem ausgereift.
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    Aw: 590

    Mann kann sich bei Ebay für 100-150 Euro 2er Boxen kaufen, wo schon Linux fix und fertig drauf ist. Bei den teureren Angeboten ist es dann auch von Händlern mit einem Jahr Garantie und aller eventuell einmal benötigten Software.

    In den Funktionen ist die Box halt unschlagbar. Netzwerkeinbindung für automatische Senderlistenupdates per Internet. Filme streamen direkt auf den PC und das ganze ohne Jugendschutz und Kopierschutz.
    Und solange man mal eine Box zur Premiereanmeldung braucht, kann man die auch dafür nehmen, solange man nicht direkt bei der Hotline sagt, daß Linux drauf ist.
    Und auch ohne PC ist diese Box halt ziemlich bedienungsfreundlich und auch schnell beim zappen.

    Gruß Indymal
     
  6. andre1009

    andre1009 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    22
    Aw: 590

    Hi, ich hab mir web.de durch den Kopf gehen lassen, jedoch sind dort 3 Monate Sport statt Film dabei, was jedoch nicht so schlimm ist! Aber ich habe in diesem Forum schon viel Schlechtes über Web.de gelesen, zum Beispiel, dass man meistens nur Sagemboxen bekommt und dass die Boxen meist schon beschädigt sind. Deshalb hab ich vor web.de Skrupel... Hat man bei web.de eigentlich Garantie, wenn ja wo muss man sich da wenden?
     
  7. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    Aw: 590

    Du hast zwar Garantie, aber wenn du da Linux drauf machst ist die sowieso futsch. Und eine Dbox 2 mit Originalsoftware ist nicht gerade besonders toll.
    Bei Garantiefall meldest du dich natürlich immer da, wo du die Box her hast. Bei Web.de dürfte ja auch irgend ein Händler dahinter stecken.
    Wenn du auf die 3 Monate verzichtest und nochmal 50 Euro drauf legst, kannst du dir bei Ebay ne fertig mit Linux bespielte Box kaufen. Und solange du an der Software und Hardware nichts weiter veränderst, hast du auch ein Jahr Garantie dadrauf. Und die Boxen sind zumindestens laut Artikelbeschreibung in ziemlich gutem Zusatnd. Angeblich noch mit Schutzfolie drauf.

    Gruß Indymal
     
  8. andre1009

    andre1009 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    22
    Aw: 590

    mmh, jedoch bin ich Einstieger, ich will mit dem Sat-Receiver nur Premiere und Tv schauen, wenns geht vielleicht auch irgendwie Orf. Ich will nichts am PC streamen etc. , hab sowieso keine Tv-Karte. Was würdet Ihr mir empfehlen, wenn ich wie gesagt nur TV schauen will, recht da nicht die D-Box 1 mit Dvb-2000 drauf? Ich habe mir auch die Kathrein angeschaut, die ist von den Umschaltzeiten gar nicht so schlecht... Bitte sagt mir, was ich kaufen soll, ich bin nicht wirklich ein entscheidungsfreudiger Mensch ;-)
     
  9. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    Aw: 590

    Ich finde die Dbox1 mit DVB2000 sehr gut.
    Zumal sie auch ca. nur 1/3 einer Dbox2 mit Linux kostet.
    Den Kathrein 590 Receiver kenn ich leider nicht...
     
  10. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    Aw: 590

    Was nicht ist kann ja noch werden :) Und wenn die Box fertig umgebaut ist, musst du da selber auch erstmal nichts wissen. Hat aber für sich schon den Vorteil, daß man mit dem Videorekorder auch die Direkt Kanäle aufzeichnen kann und den Jugenschutzpin nicht braucht.
    Und der Witz am Streamen ist ja gerade der, daß du am PC keine TV Karte brauchst. Nur eine Netzwerkkarte und genug freien Festplattenspeicher.
    Mit einer alten ORF Karte kanst du ORF ach mit dem eingebauten Verschlüsselungsmodul sehen.
    Wobei es bei der Dbox 2 aber wohl auch noch andere Möglichkeiten geben soll, um das helle zu bekommen;)
    Für reine Grundbedürfnisse dürfte zwar auch die Dbox mit DVB 2000 ausreichen, aber mit der Dbox 2 hat man, wenn die Ansprüche steigen auch noch in naher Zukunft seine Freude.
    Zu der Kathrein Kiste kann ich nichts sagen, da ich die nicht kenne, aber die Bildqualität und Zappingeschwindigkeit dürfte da auch nicht besser sein, wie bei einer Dbox 1 oder 2.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen