1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

580er nimmt nicht mehr auf

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von geschwag, 16. Oktober 2007.

  1. geschwag

    geschwag Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo Leite,

    bin neu hier und habe scho viel gestöbert, kann aber keine Lösung für mein Problem finden.
    Mein 580er nimmt seit kurzem nicht mehr auf. Es kommt die Meldung dass kein Platz mehr da sei. Stimmt so nicht, ca. 8Gigabyte der Originalplatte sind noch frei gewesen. Wenn ich auf die Platte zugreifen will kommt: "Kein aufgezeichnetes Programm gefunden". Über USB kannn ich auch nicht mehr zugreifen, es wird nichts gefunden.
    Manchmal, beim Umschalten erscheint rec1 im Display, aufgenommen wird aber nichts.
    Nach dem Einbau einer neuen Seagate 250Giga, schien alles perfekt, aber beim nächsten Start gleiches Verhalten wie oben.
    Nach dem Festplattenreset über Menü 367628580 läuft der Receiver was Befehle über die FB angeht im Schneckentempo, aufnehmen geht manchmal. Nach dem Ausschalten alles wieder wie oben.
    EPG geht auch nicht mehr
    Habe auch schon die Softwaregewechselt mit Chance auf HSS und wieder zurück, wie beschrieben hat aber nichts gebracht.

    Hat jemand ne Idee oder hilft nur noch zurückschicken zu Kathrein???
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: 580er nimmt nicht mehr auf

    Kurze Frage:

    Ist die Festplatte mit dem kurzen Originalkabel intern angeschlossen?
    Ähnliche Effekte hatte ich damals, als ich versuchte meine Festplatte per längerem, extra abgeschirmten Kabel nach außen zu verlegen.

    Bitte kontrolliere auch, ob ein Pin im Stecker auf der Platine, oder in der Festplatte verbogen ist, oder ob eventuell das Kabel nicht mehr korrekt an den Buchsen des Festplattenkabels eingepresst ist.
    Sollte die eine, oder andere Ader des Kabels keine Verbindung herstellen, wäre das auch eine Erklärung.

    Sollte dies alles korrekt sein, ist wohl der Kontroller kaputt. Dann hilft nur noch der Kathrein Service.
     
  3. geschwag

    geschwag Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    8
    AW: 580er nimmt nicht mehr auf

    Hallo H2O,

    danke für deine Antwort.
    Ja die Platte ist wie die Originalplatte angeschlossen. Ich werde den Stecker und die Pins nochmal kontrollieren und wenn da alles i.O. ist schicke ich den Receiver zu Kathrein.
    Ich werde über das Ergebnis berichten.

    Ciao
    geschwag
     
  4. booozzzy

    booozzzy Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    AW: 580er nimmt nicht mehr auf

    wenn man eine Ziffern Taste drückt und in Display rec1 angezeigt wird ist die Festplatte defekt (oder falsch angeschlossen).
    Die verwierende Meldung ist nicht anders als die Tatsache dass der Receiver beim Einschalten und Kanal schalten die EPG Daten auf Festplatte Speichern will (die EPG Daten von den ersten Programm passen noch in NVRam, die anderen müssen auf Festplatte gespeichert werden!).

    Mit Firmware unter Version 2 funktioniert der Receiver auch ohne Festplatte. Danach spinnt wenn die Festplatte fehlt. Ich habe manche Beiträge bereits in diesem Forum, wie man einen 580 zum Leben wiedererweckt, geschrieben!
     
  5. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: 580er nimmt nicht mehr auf

    @booozzzy
    erst lesen, dann schreiben! Er hat doch schon die "Wiedererweckungsformel" eingegeben :)
    Generell tut der 580er aber auch mit tvtv-Firmware ohne angeschlossene Festplatte (siehe einen meiner anderen Antworten zum Thema Übertragung mit echtem USB 2.0 *fg*). Er hat dann eben keine tvtv-Daten, sondern nur das normale EPG ...und kann natürlich nicht aufnehmen :)
    Bei defekter Festplatte, oder defektem Controller tut er jedoch nicht, da er ja beim Einschalten eine Festplatte erkannt hat und nun jedesmal versucht auf sie zuzugreifen.

    Generell werden auch nur die tvtv-Daten auf Festplatte abgelegt. Die EPG-Daten der anderen angewählten Sender werden im NVRam zwischengespeichert. Genau so, wie es mit der Firmware ohne tvtv war.
     
  6. geschwag

    geschwag Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    8
    AW: 580er nimmt nicht mehr auf

    Hallo zusammen,

    inzwischen habe ich meinen 580er wieder. Hat ca.14 Tage gedauert und 160 Euronen gekostet, aber er tut wieder. Die Abwicklung war gut, incl. Kostenvoranschlag.
    Kathrein schreibt aber nur, dass sie die Platte getauscht haben. das kann es aber nicht nur gewesen sein, da die Platte (ich habe sie mir zurückschicken lassen) im Rechner läuft.
    Na ja , was solls, endlich wieder aufnehmen!!


    Gruß und happy Xmas
    geschwag
     
  7. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: 580er nimmt nicht mehr auf

    Na immerhin ;)
    Auch Dir wünsche ich gesegnete Weihnachten!
     

Diese Seite empfehlen