1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

580 / usb / mac os x

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von thunderlight, 9. Januar 2006.

  1. thunderlight

    thunderlight Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo zusammen!

    hab heute eine kathrein ufd 580 box in betrieb genommen.
    eigentlich dachte ich etwas naiv, das man aufzeichnungen von dieser box einfach per usb auf einen rechner ziehen kann.

    das ist wohl nicht so, oder?

    achja, ich verwende einen apple rechner mit mac os x 10.4.3.

    hat hier jemand erfahrungen, hilfestellungen... ??

    danke!

    gruß
     
  2. straycat

    straycat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    34
    AW: 580 / usb / mac os x

    Späte Antwort, aber naja....

    Ich hab zwar nicht das identische Gerät, sondern einen UFS821, außerdem benutze ich Windows. Aber ich denke es gilt für beide Geräte, dass sie sich leider nicht wie ein 'normaler' Wechseldatenträger verhalten. Dies bedeutet, dass sie weder von Windows noch von OSX automatisch als Laufwerk eingebunden werden. Man benötigt vielmehr eine spezielle Software, die den Datentransfer per USB vom Gerät in den Rechner ermöglicht. Für Windows gibt es eine solche Software, für OSX gibt es offenbar leider keine. Ein echte Manko IMHO.
     
  3. bergi

    bergi Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    11
    AW: 580 / usb / mac os x

    Hallo!
    Ich hab heute meinen UFS821 in Betrieb genommen. Und habe mit VirtualPC unter MacOSX die Kathrein-Software verwendet. USB-Verbindung zum Receiver ging problemlos.
     
  4. pez

    pez Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Im Schweizer Jura
    AW: 580 / usb / mac os x

    Hallo

    Hab auch den UFD580. Auf meinem neuen MacBook Pro mit Intel Prozessor hab ich mittels "Boot Camp" WindowsXP installiert. Da läuft alles wie geschmiert. USBTool von Kathrein und DVR-Studio Pro und alles läuft super.
    Gruss
     
  5. straycat

    straycat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    34
    AW: 580 / usb / mac os x

    Ja klar, Windows auf dem Mac laufen lassen bzw. emulieren und dann Windows-Software benutzen, geht natürlich. Besser wäre trotzdem eine Software, die unter OSX läuft.
     

Diese Seite empfehlen