1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Fresh-Men, 23. August 2009.

  1. Fresh-Men

    Fresh-Men Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Moin!

    Seit Freitag haben wir einen HDTV Sat-Receiver und können nun somit auch die noch wenigen HD-Sender empfangen.
    Im Receiver habe ich nun aber die Möglichkeit, die HDMI-Auflösung selber zu bestimmen. Darunter gibt es folgende Auflösungen: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Darstellung wäre denn nun optimal? Denn zwischen 720p und 1080i habe ich keinen Unterschied festgestellt. Alternativ könnte ich auch auf "auto" stellen (dann stellt sich die Auflösung automatisch ein) oder auf "nativ" (da wird die Auflösung des Bildes so dargestellt, wie es der Sender verschickt).
    Als TV-Gerät haben wir einen HD-Ready. Hat das damit auch etwas zu tun?
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

    HD READY = 720p
     
  3. Fresh-Men

    Fresh-Men Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

    Alles klar, danke. Bei FullHD wäre dann 1080i aktuell, richtig?
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

    genau richtig erkannt!
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.322
    Zustimmungen:
    6.219
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?


    Meist haben die TVs die besseren Scaler und können am besten die empfangen Signale auf die Panelauflösung hochrechnen.
    Du solltest also die gesenden Aufllösungen so an den TV weitergeben.

    LHBs Tipp somit völlig falsch.
    Es macht keinen Sinn einen 1080i Auflösung von Receiver auf 720p herunterrechnen zu lassen und dann den TV auf seine Auflösung wieder anpassen zu lassen.
    Stelle Deinen Receiver auf native Automatik.
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.752
    Zustimmungen:
    2.562
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

    Die Spezifikation für Displays ist wie folgt:

    FullHD: 1920x1080
    HDReady: midestens 1024x720, im Regelfall jedoch 1366x768 (bei 26" und 32") oder 1680x1050 (bei 22" und machmal 24")

    Das heisst das ein HDReady Gerät sowohl 720i/p als auch 1080i/p Content skalieren muss, und deswegen für ein HDReady Gerät keine der offiziellen HD Auflösunge optimal ist. Optimal für für ein HDReady Gerät deshalb 768p aber so eine Auflösug ist niergends offiziell spezifiziert.

    Deshalb würde ich dazu raten bei einer Neuanschaffung sich für ein FullHD Gerät zu entscheiden, und es mit 1080i/p Content zu füttern, und den Overscan zu deaktivieren.

    Aber auch HDReady Geräte habe zumindest in der Theorie zwei Vorteile, den was die 32" Geräte betrifft, würde ein HDReady Gerät, wenn man es mit 768i/p Content füttern würde (vorausgesetzt das Gerät nimmt es an), Overscan deaktivieren würde dann defacto fast die die Gleiche Bildqualität erreichen würde wie ein FullHD Gerät mit 1080i/p Content. Vorteil No1 hierbei wäre das man deutlich an Bandbreite bzw. Speicherplatz einsparen könnte. Vorteil No2 wäre das man bei einem HDReady Display auch gut das CineScope Format unter Verwedung der vollen Bildschirmbreite bei 1366x576 darstellen könnte.

    Wenn es nach mir gegangen wäre, dann hätte ich mich bei der Einführung von HDTV für die Auflösungen 1366x576 (für CineScope Sendungen) und 1366x768 (für sonstige Sendungen) entschieden.

    Zur Ausgangsfrage: Bei einem HDReady Gerät ist es eigentlich was du einstellst, weil es ohnehin skalieren muss. Ansonsten senden die öffentlich-rechtlichen HD Sender im 720p Format und Anixe HD sendet im 1080i Format. Würde es deshalb auf "auto" stellen.
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

    mein tip ist NICHT falsch!!! wenn sein fernsehr nur HD READY ist, dann ist 720p viel näher dran! und wenns ein guter reciever ist, dann kann er es besser als der fernsehr!
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.322
    Zustimmungen:
    6.219
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

    Nein der Receiver gibt nur in festen Auflösungen weiter die der TV eh noch mal "nachscallieren" muß. Also doppelt gemoppelt.
    Das kann man gleich dem TV überlassen und gute TVs der Markenfirmen machen das ausgezeichnet.

    Es macht keinen Sinn eine 1080i Sendung vom Receiver auf 720p ausgeben zu lassen und der HD-Raedy-TV rechnet daraus wieder ein 768er Bild. Damit hat man Verlusst weil schon vom Receiver wieder Bildinformationen fehlen.
    Besser ist es vom TV die 1080i Information auf 768 herunterrechnen zu lassen.

    Daher: Receiver auf Automatik, so er das beherrscht.
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.752
    Zustimmungen:
    2.562
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

    Knapp daneben ist aber auch vorbei, und man kommt dann um die zweite Skalierung nicht herum. Deswegen hab ich auch zur Einstellung auf "auto" geraten.

    Viel Unterschied wird es allerdings nicht sein.
     
  10. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: 576i, 576p, 720p oder 1080i. Welche Auflösung ist ideal?

    Nee, so wie ich es verstanden habe, müsste es dann "nativ" sein, was Du meinst. Bei "auto" wird die Auflösung nur einmal zwischen Receiver und TV ausgehandelt und bleibt dann konstant bestehen. Beim "HD Ready" dürfte da dann wohl auch 720p rauskommen.

    Aber der Nachteil von "nativ" sind einfach die viel zu langen Umschaltzeiten der aktuellen TVs (jedenfalls die, die ich bisher gesehen habe).

    Viele Grüße
    Handymeister
     

Diese Seite empfehlen