1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

55-Zoll-Fernseher Kaufentscheidung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von fabian80_0, 2. Juli 2012.

  1. fabian80_0

    fabian80_0 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin neu hier und ich denke ihr könnt mir bestimmt weiterhelfen...
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen 55 Zoll-Fernseher, der meinen alten Loewe Röhrenfernseher ablösen soll.
    Auf der Suche und nach Beratung sind folgende Geräte in näherer Auswahl:

    -Loewe individual compose 55 Zoll
    -Toshiba 55ZL1G
    -LG 55LM960V
    -Sony KDL-55HX925

    Der Loewe setzt sich natürlich preislich stark von den anderen Modellen ab, jedoch frag ich mich ob die Bildqualität sich auch dem entsprechend von den anderen Modellen abhebt.
    Ich lege dabei keinen Wert auf die 3D-Qualität, aber leider ist ja die 3D-Technologie in (fast) jedem neuen 55 Zoll Fernseher verbaut...
    Desweiteren möchte ich eig. nur das normale Fernsehprogramm und Filme (Blue-ray) ansehen und benötige auch kein Internet oder andere für mich unnötig erscheinende Spielereien!
    Eine Bose 5.1 Anlage sollte man anschließen können und das Design des Geräts sollte ansprechend sein (möglichst flach).

    Der wichtigste Punkt für mich ist eine sehr gute Bildqualität!

    Auf der Suche nach einer möglichst guten Bildqualität bin ich auf den Toshiba 55LM960V gestoßen, da dieser in Tests sehr gut abgeschnitten hat und die Bildqualität sogar als "Studio-reif" eingestuft wurde. Die 3D-Qualität lässt jedoch zu wünschen übrig, was mir aber auch ziemlich egal ist, da ich ja sowieso nur im 2D Modus fern sehen möchte.
    Ich habe mir ebenfalls das Loewe Gerät angesehen und es hat mir in Punkto Bild sehr zugesagt, jedoch hat er auch seinen Preis...

    Nun meine Fragen:
    -Ist die Bildqualität des Loewe Geräts immer noch besser als die des Toshiba?
    -Ist der Loewe Individual nicht schon etwas "veraltet" und kann er überhaupt mit den neuen Asiaten-TVs mithalten?
    -Wie schneiden die anderen beiden vergleichbaren Geräte von LG und Toshiba im Vergleich ab?
    -Könnt ihr mir andere Geräte empfehlen die eine sehr gute Bildqualität aufweisen und preislich unterhalb des Loewe Geräts liegen?

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: 55-Zoll-Fernseher Kaufentscheidung

    Bei Loewe geht es mehr um ein "System" als nur einen Fernseher. Wenn du also "nur" gutes Bild haben willst und dir der Rest (Tuner, PIP, Bedienung, Anschluss von Audio Komponenten, Haussteuerung, etc.) egal ist, bist du bei Loewe eher falsch.
    Ausserdem ist der Indi55 natürlich schon so der teuerste von Loewe. Wenn du auf 46" runter gehst, bekommst du bei Loewe auch wesentlich günstigere Modelle (z.B. Connect ID 46) .

    Da du beide Geräte gesehen hast, bist DU doch jetzt der Experte der das beantworten muss :)

    Ich wüsste jetzt nicht was der Loewe im Vergleich mit den Asiaten nicht auch hätte. Mal abgesehen von spielereien wie Sprachsteuerung...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2012
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: 55-Zoll-Fernseher Kaufentscheidung

    Bei der Auswahl würde ich definitiv zum Sony greifen. Die haben mich bis jetzt in Sachen Qualität noch nie enttäuscht.
    Das Geld für den Loewe hingegen kannst du dir sparen. Dann kauf dir lieber mal öfters einen Neuen. Qualitativ sind die jedenfalls nicht besser.




    Ja klar. Das habe ich auch gesagt. Aber wenn das Equipment erst mal steht, dann schaut man irgendwann aus Neugier auch mal rein und schon wars das. :D
     

Diese Seite empfehlen