1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

55" für 1500€ Budget

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von uppla, 11. Dezember 2011.

  1. uppla

    uppla Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin leider total überfordert mit der Auswahl!
    Ich habe bisher einen mini Röhrenfernseher mit grandiosen 36cm Diagonale [​IMG]
    Hatte nie einen anderen.

    Jetzt soll doch mal ein Größerer her. Und zwar vor/zu Weihnachten, weil ich über den Jahreswechsel Zeit habe zu schauen.
    Das Gerät soll hauptsächlich für HD-Filme benutzt werden. Und zwar etwa einmal pro Woche ein Film. Mehr werde ich zeitlich nicht schaffen.
    Hier soll das Gerät die beste Bildqualität (für den Preis) bieten.
    Es sollten HD-Filme direkt von einem angeschlossenen Gerät abgespielt werden können (Player, PC/Laptop, Tablet...).
    Außerdem wäre es super wenn über WLAN Filme von einem in einem anderen Raum stehenden PC abgespielt werden könnten. Es gibt ja Geräte mit WLAN, aber ich habe keine Ahnung was das kann.
    Zudem wäre es super wenn über gleiches WLAN Filme direkt aus dem Internet abgespielt werden könnten.
    Das sollten dann möglichst viele Standard-Formate sein, aber die Qualität ist nur wichtig wenn es sich um HD-Material handelt.
    3D sehe ich nur als momentanen Hype. Ich bin nicht bereit dafür mehr zu zahlen.

    Da ich nie ein anderes Gerät hatte als meine Röhre, habe ich keine Ahnung ob Plasma, LCD, LED.
    Weil ich nicht oft schauen werde ist es denke ich nicht so tragisch wenn das Gerät etwas mehr Strom verbraucht. 400W sollten es aber vielleicht doch nicht werden [​IMG]

    Vielleicht noch wichtig ist das der Fernseher neben einer sehr großen Fensterwand angebracht ist, die nicht vollends verdunkelt werden kann.
    Aus diesem Grund habe ich mich auf für den Kauf von einem Fernseher statt Beamer entschieden.
    Er darf also nicht zu dunkel sein!

    Bezüglich der Größe habe ich mich jetzt für 55" entschieden, da der Sitzabstand 3.5m beträgt. Nach allem was ich gelesen habe, sollte das eine gute Größe sein. Auch das Betrachten in MediaMarkt und Co haben das bestätigt.
    Ausgeben möchte ich so max. 1500€, da ich auch noch einen Blu-Ray Player kaufen muss sowie eine kleine Surround-Anlage.

    Könnt ihr mir bei der Auswahl helfen?
     
  2. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 55" für 1500€ Budget

    lg 55lw659s haben wir und ist top.
     
  3. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 55" für 1500€ Budget

    Ein Kollege von mir hat sich einen 60 Zoll LG Plasma gekauft von Preis von 999 Euro also mit deinem Budget klappt es auf jeden Fall. Aufgrund deines Fensters empfehle ich hier aber ganz klar LCD, kein Plasma denn die haben eine spiegelnde Oberfläche und haben dann Spiegelungen wenn Licht einfällt. 3,5 Meter und 55 Zoll sind gut wenn auch echtes HD Material angeschaut wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2011
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.588
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 55" für 1500€ Budget

    Wobei viele LCDs auch eine spiegelnde Oberfläche haben. (gerade von LG ist die deutlich spiegelnder wie von jedem anderen Plasma).
    Wenn Plasma, dann auf jedenfall von Panasonic.
     
  5. uppla

    uppla Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 55" für 1500€ Budget

    Ja das Budget ist ausreichend.
    Es scheint schon gute Geräte ab 1200€ zu geben.
    Aber das ist auch mein eigentliches Problem:
    es gibt schon zu viel!
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.588
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 55" für 1500€ Budget

    Anschauen sollte man die aber vorher unbedingt! Dann wird die Auswahl guter Geräte ganz schnell kleiner. ;)
     
  7. uppla

    uppla Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 55" für 1500€ Budget

    Damit sprichst du gut das zweite Problem an.
    Ich wüsste nicht wo ich die meisten anschauen soll.
    Im Saturn und MediaMarkt haben die nur überteuerte Geräte von vor 2-3 Jahren.
     
  8. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 55" für 1500€ Budget

    nimm den den ich gepostet hab, super gerät. mußt nur handeln können.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.588
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 55" für 1500€ Budget

    Normal haben die da auch aktuelle Geräte. Das die da überteuert sind ist ganz normal. Aber es geht ja auch nur darum das man sie sich selbst anschaut.

    Jeder hat meist ein ganz andere Vorstellung was ein gutes Bild ist. Ich selbst habe zB. noch keinen LCD gesehen der ein für mich brauchbares Bild geliefert hat.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 55" für 1500€ Budget

    Such mal nach der Kombination aus meiner sig, ich bin sehr zufrieden damit.

    Dann hättest Du trotzdessen 3D und in Deinem Budget sogar noch die Brillen dabei. ;)

    innova Preis TV

    3D Player
     

Diese Seite empfehlen