1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

5200er verliert Signal

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Mangaphreak, 6. November 2007.

  1. Mangaphreak

    Mangaphreak Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    MUC, DE
    Anzeige
    Vor einigen Tagen hat sich eine Freundin (auf meinen Rat hin) bei einem lokalen Fachhändler einen TF PVR 5200c mit einer 250 GB HD gekauft...und war anfangs auch sehr zufrieden..! Das Gerät läuft mit einem zusätzlichen CI-Modul und einer Karte von Kabel Deutschland, über die auch das Premiere Signal empfangen wird...

    Nun haben sich aber zwei Probleme ergeben:

    Das Gerät macht zeitweise einen extremen Lärm...! Das Summen und Brummen geht weit über das hinaus, was man von anderen Festplatten-Recordern gewöhnt ist und ist zeitweise sogar so laut, dass man es im anderen Rum hören kann...! Ich gehe mal davon aus, dass die in dem Laden entweder die Festplatte nicht ordentlich eingebaut haben oder die Platte selbst eine Macke hat -- beides wohl Gründe, den Topf dort nochmal hinzubringen...!?

    Was aber fast noch ärgerlicher ist: Das Gerät verliert regelmäßig (etwa alle ein bis zwei Tage) das Antennensignal für sämtliche Sender und findet es offenbar nur nach einem kompletten Reset (zurück zur Werkseinstellung) wieder...!?! Reines Abstecken der Antenne bzw. des Netzkabels oder Karte rein und raus bringt gar nichts...! :confused:

    Ist das ein eventuell bekanntes Problem des 5200ers, das sich vielleicht einfach beheben lässt...?! Welche Ursachen könnte es dafür geben...?! So macht das Ganze jedenfalls keinen Spaß, wenn man das Teil alle paar Tage komplett neu einrichten muss...! :(

    Vielen Dank vorab für jeden sachdienlichen Hinweis...!! :)

    :: M ::
     
  2. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: 5200er verliert Signal

    Komisch. Den gleichen Beitrag habe ich eben im TOPFIELD Forum gelesen (und auch schon drauf reagiert) ;)
     
  3. Mangaphreak

    Mangaphreak Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    MUC, DE
    AW: 5200er verliert Signal

    Naja, doppelt genäht bzw. gepostet hält eben manchmal besser...!? :D

    Danke nochmal für die Hilfestellung...!

    :: M ::
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: 5200er verliert Signal

    Mit diesen beschriebenen Mängel würde ich dieses Gerät umgehend ohne wenn und aber beim Händler zurückgeben. Er wird sicher bereit sein ein neues Gerät gleichen Typs bereitzustellen.

    Der Falke
     
  5. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: 5200er verliert Signal

    Zur Info:
    Problem 1: War ein User Fehler (Falsch verkabelt)
    Problem 2: In meinen Augen ein Händlerfehler, der die Schrauben der HDD nicht korrekt angezogen hat. Den Fehler konnte Mangaphreak auch selber beheben. Allerdings sollte so etwas in meinen Augen nicht passieren...
     
  6. Mangaphreak

    Mangaphreak Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    MUC, DE
    AW: 5200er verliert Signal

    Stimmt, hätte ich vielleicht noch anmerken sollen -- sorry...! Das mit dem Durchschleifkabel (was'n Wort) wurde beim Anschließen übersehen...

    Und beim Einbauen der Festplatte hat der HiWi beim Händler wohl vor lauter Stress etwas geschludert, zumal der Laden voller Leute war...!? Jedenfalls habe ich selbst nochmal alle Schrauben nachgezogen und jetzt klingelt auch nichts mehr...! ;)

    :: M ::
     

Diese Seite empfehlen