1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

51% Signalstärke wie mehr....?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von KabelNeuling, 19. Januar 2007.

  1. KabelNeuling

    KabelNeuling Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ersteinmal bin ich froh dieses Forum gefunden zu haben. Ich war schon fast am verzweifeln:confused:

    Vielleicht kann mir hier jemand helfen....folgendes Problem:
    Ich habe einen Humax Fox c Receiver und empfange darüber Iesy family
    und alle anderen freien Sender. Seit zwei Tagen habe ich permanent
    Standbilder beim schauen, egal welchen Sender ich auch anwähle...immer ein ruckelndes Bild:mad: Beim checken der Conig des Receivers ist mir aufgefallen, dass ich zwar 100% Signalqualität habe, aber nur 51 % Signalstärke?!?!

    Was kann ich tun um eine bessere Signalstärke zu erhalten?

    Ich wohne in Südhessen in einem Wohnblock. Der Vermieter sieht kein Handlungsbedarf weil ja analog Kabel einwandfrei funktioniert.

    Kann ein Verstärker zwischen Dose und Receiver abhilfen schaffen und wenn ja, kennt ihr einen guten, preisgünstiges Model?

    Vorab schonmal Thx für die Hilfe...
     
  2. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?

    Deine Werte sind absolut in Ordnung. Versuch' mal einen anderen Receiver.
    Technisat zum Beispiel.
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?


    Das ist aber eine sehr gewagte These! :( Woher nimmst Du dafür diese Sicherheit?:confused:
     
  4. joys_R_us

    joys_R_us Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Berlin
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?

    Ich stelle meinen Receiver auf ein paar Bücher und zünde darunter einigeTeelichter an. Dann steigt der Wert bis auf 100% !
     
  5. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?

    Wenn du die Störungen erst seit ein paar Tagen hast: Wie lange guckst du schon digital? Und lief vorher alles störungsfrei?

    51% Signalstärke sind beim Humax PR-Fox C schon ein sehr guter Wert, wobei die Stärke auf den einzelnen Kanälen voneinander abweichen kann. Ich beispielsweise habe bei den öffentlich-rechtlichen Sendern und arena zwischen 42 und 44% Signalstärke (abhängig von der Tageszeit), bei den Privaten 48 bis 51%. Wichtiger als die Signalstärke ist die Signalqualität. Die ist mit 100% optimal und - verständlicherweise - nicht steigerungsfähig.

    Vielleicht arbeitet iesy zurzeit an seinen Netzen und/oder der Einspeisung neuer Programme. Auch der Orkan am Donnerstag hat mitunter zu Störungen (Ruckler, Klötzchen) geführt. Die traten aber schon bei der Signalzuführung vom Satelliten und deshalb in allen digitalen Kabelhaushalten auf. Hier in Essen (ish) waren das aber nur äußerst vereinzelte Störungen von 1-2 Sekunden, und das auch nur auf wenigen Sendern.

    Ich an deiner Stelle würde erst einmal abwarten, ob die Störungen nicht wieder von selbst verschwinden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2007
  6. KabelNeuling

    KabelNeuling Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?

    Hallo.

    erst einmal danke für die vielen Antworten:) Die Störungen treten seit vier Tagen auf. Also schon 1 Tag vor dem großen Sturm.

    Die Iesy-Hotline sagte mir, dass die 51% Signalstärke Grund für die Standbilder sei. Vorher lief alles fast perfekt. Vereinzelt kann schonmal
    der Hinweis das meine Smartkarten nicht freigeschaltet wäre...., das führte der nette Herr von der Hotline auch auf die schlechte Signalstärke zurück.
    Das Problem mit den Standbildern trifft ALLE Programme! Das "Vierte" ist sogar so schlecht, dass an fast keine bewegten Bilder erscheinen..:mad:

    Kann ich nicht das Problem mit einem zusätzlichen Verstärker lösen?


    Many THX.
     
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?

    Nein, normalerweise nicht, wenn das Signal an sich gestört ist, kannst du alles noch schlimmer machen... Die 51% Anzeige bei Humax receivern ist absolut in Ordnung. Wichtig ist, dass der angezeigte Wert (Gilt auch für Qualität) stabil ist, also nicht hin und her schwankt. Ich würde ebenfalls abwarten, da es nach einer Störung beim Provider aussieht, ggbf. beim Nachbar mit gleicher Box prüfen, oder einen anderen Receiver testen...
     
  8. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?

    Das ist Quatsch, da es sich dabei um einen Softwarebug seitens Humax handelt.
     
  9. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?

    Aus diesem Forum und aus eigener Erfahrung mit Humax und Technisat.
    Die verschiedenen Receiver haben sehr unterschiedliche Empfangsqualitäten.
    Die Werte 51/100 sind bei Humax sehr gute Werte. Wenn das Empfangsteil
    damit nichts vernünftiges anfangen kann, sollte man den Receiver tauschen.
     
  10. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: 51% Signalstärke wie mehr....?

    Was passiert wohl, wenn Du ein schlechtes Signal verstärkst? :)
     

Diese Seite empfehlen