1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Temporana, 2. Januar 2006.

  1. Temporana

    Temporana Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Röderaue
    Anzeige
    Hallo,
    tut mir leid, wenn das Problem schon an anderer Stelle abgehandelt wurde. Habe gerade mein Amazon-Prepaid-Komplett-Abo freischalten lassen. Die nette Dame am Premiere-Telefon sagte, dass die Karte in den nächsten Tagen per Nachnahme zum Preis von 5 Euro zugesandt wird. Ich habe ihr gesagt, dass ich nicht bereit bin, die Versandkosten zu zahlen. Sie eierte etwas herum und sagte, dass manchmal auch auf die Versandkosten verzichtet wird. Wie soll ich mich verhalten, wenn der Postbote die 5 Euro haben will?
    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Problem?
     
  2. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    Da bin ich ja mal gespannt. Habe meinem Vater auch ein Gutschein von Amazon geschenkt, den er nun bald freischalten lassen wird.
    Wäre ja ein tolles Geschenk, wenn er 5 Euro zahlen müsste.
     
  3. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.373
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    Also ich habe drei Abos und vor kurzem das WM Abo über Amazon bestellt, die Smartcard wurde bereits zugeschickt und die 5Euro wurden bei mir nicht abgebucht. Vielleicht werden sie noch, kann ich mir aber nicht vorstellen!
     
  4. Temporana

    Temporana Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Röderaue
    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    die sagte etwas von Zusendung per Nachnahme für 5 Euro. Da müsste ich ja die Annahme der Sendung verweigern, um nicht zu zahlen??
     
  5. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.373
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    Ich finde das ganze sowieso eine Sauerei. 1. Freischaltgebühr 29,90 dann nochmals 5Euro extra wenn man sich also kein Prepaid kauft. Bei Amazon entfallen ja die 29,90Euro.

    Aber das hat es früher alles nicht gegeben!
     
  6. ChukaTruk

    ChukaTruk Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Da wo immer Sonne scheint
    Technisches Equipment:
    IPDR 9800 C, Humax PR-Fox
    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    Bei Prepaid gibts nie eine Freischaltgebühr , ich denke doch mal das 5 € nicht zuviel sind , oder ?
     
  7. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    5? für Nachnahme ist ja schon ok, doch eigentlich habe ich ein Gutschein gekauft. Und solche gutscheine werden in der Regel auch verschenkt und dann soll der Beschenkte auch noch 5? zahlen. Da passt es einfach nicht zusammen.

    viele Grüße
    phil
     
  8. ChukaTruk

    ChukaTruk Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Da wo immer Sonne scheint
    Technisches Equipment:
    IPDR 9800 C, Humax PR-Fox
    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    Hmm du willst die Versandkosten nicht zahlen , dann hast du wohl PECH gehabt , am liebsten wäre es dir wohl noch das du das Komplett Abo umsonst bekommst , oder ?? :eek:
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    also ich musste für mein prmeiere thema keine versandkosten bezahlen.

    das wird es wohl nur bie den prepaid kunden geben. die müssen ja auhc keine freischaltgebühr bezahlen.

    JO früher. Früher hat pw auch rote zahlen geschrieben ;)
     
  10. Kundenb_Prem

    Kundenb_Prem Guest

    AW: 5 Euro Versandkosten für Prepaid-Karte?

    also das du die 5 euro zahlst, kann gut sein. gibt zuviele angebote, sonst könnt ich das konkreter sagen. aber selbst wenn, dann werden die abgebucht. die kassiert keiner per nachnahme. denn das würde von der post aus nochmal 2 euro kosten.
     

Diese Seite empfehlen