1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

5/8 Multischalter für 2 Satelliten nutzen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Verbogener, 21. Mai 2012.

  1. Verbogener

    Verbogener Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Trotz unzähliger Stunden des Lesens ist bei mir noch immer nicht die Erleuchtung gekommen :(

    Die einzige Erkenntnis die ich bisher gewonnen habe - Sat-Technik ist nicht so einfach :mad:

    Aber jetzt zu meinem Problem.
    Die bisherige Anlage (Astra) besteht aus einem Quattro-LNB, 4x 2-Way-Splitter und zwei 2x 5/8 Multischalter (keine Ahnung welche, da sie gut versteckt sind) die an den 4 Splittern angeschlossen sind.
    An den Multischaltern waren insgesamt 13 Receiver (9 Digitale und 4 Analoge ) in Verwendung.

    Gibt es Möglichkeit die frei gewordenen Lowband Eingänge der Multischalter für einen zweiten Satelliten (Hotbird Digital - Highband) zu nutzen?

    Im Satellitenreceiver gibt in den Einstellungen unter Satellitenkonfiguration die Option "2 Satelliten vis 22KHz (only Highband)".

    Auf den Multischaltern habe ich bei den Eingängen etwas von 22KHz gelesen. Ob das jedoch bei den Lowband oder Highband Eingängen war kann ich jetzt auch nicht sagen.

    Wie stehen meine Chancen meine Idee umzusetzen?

    lg
    Ferdi
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: 5/8 Multischalter für 2 Satelliten nutzen?

    Das Low-Band ist nicht "frei geworden", sondern wird künftig komplett digital genutzt, so hat die ARD z.B. schon lange einen Transponder auf 10744 H, Sky hat einen auf 10921 H, ORF einen auf 11244 H, dann noch die HD-Programme usw.
    Wenn Du die Low-Band-Eingänge für HotBird nimmst, dann sind all diese Transponder nicht mehr zu sehen, das wäre doch schade :rolleyes:
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: 5/8 Multischalter für 2 Satelliten nutzen?

    Wollen wirklich alle Teilnehmer einen weiteren Satelliten?
    Hier gäbe es dann zwei Varianten:

    1) Nur ein...zwei Teilnehmer wünschen sich einen weiteren Satelliten: Da kann man mit Single bzw. Twin LNB und Diseqc-Schaltern ggfs. eine Kostengünstige Lösung bekommen.

    2) Nur weniger als die Hälfte der Teilnehmer wollen den zweiten Satelliten. Dann muss man nur einen der Multischalter ersetzen.

    Bei beiden Lösungen müssen aber Kabel von der Antenne bis zu den Multischaltern nachgezogen werden.
     
  4. Verbogener

    Verbogener Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 5/8 Multischalter für 2 Satelliten nutzen?

    Danke für die schnellen Antworten.

    Also das wusste ich nicht :eek:
    Ich dachte immer, dass Lowband rein Analog ist. So hatte ich das gelesen bzw interpretiert.

    Die Verkabelung zum Spiegel wäre nicht das Problem. Die bestehende Verkabelung besteht aus 9 Leitungen (eine davon für terrestrischen Empfang) wovon 4 zur Zeit ja nicht in Verwendung sind.

    Es wird wohl die Lösung mit einem getauschten Multischalter werden obwohl mangels HD TVs und HD Receiver HD noch kein Thema ist.
     
  5. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: 5/8 Multischalter für 2 Satelliten nutzen?

    Guck mal in der Liste nach! Bis zu der Frequenz 11700 ist das Low Band und da sind schon einige Digitale Sender dabei!!

    FlySat Astra 1H/1KR/1L/1M/2C @ 19.2° East
    Das mit den HD Receivern gibt sich mit der Zeit auch noch.:);)
     
  6. Verbogener

    Verbogener Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 5/8 Multischalter für 2 Satelliten nutzen?

    Wo HD ist, ist ja 3D auch nicht mehr weit.
    Alle HD Receiver sollte auch 3D können? Die einzige Voraussetzung wäre dann nur mehr ein 3D fähiges TV Gerät?
    Oder irre ich mich?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2012

Diese Seite empfehlen