1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

5.1 System für PC an TV anschließen?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von truba, 14. Januar 2007.

  1. truba

    truba Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi, ganz einfache und kurze Frage.

    Ist es nur irgend möglich ein 5.1 System, welches ursprünglich für den PC gekauft wurde, an ein TV anzuschließen?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 5.1 System für PC an TV anschließen?

    Was für Eingänge hat das System denn?

    Hat es nur analoge Eingänge dann passt es nur an den DVD Player (Die haben meistens 6 Analoge Aufgänge).

    Hat es einen digitalen Eingang (Optisch oder Elektrisch) passt das auch an den REceiver oder den DVD Player.

    Am TV hat sowas aber sowiso nicht zu suchen (Es sei denn er hat einen digitalen Tuner (DVB-T/C/S) eingebaut).

    cu
    usul
     
  3. truba

    truba Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    AW: 5.1 System für PC an TV anschließen?

    Oh, da muss ichs erstmal vom Dachboden holen um Nachzuschauen.
    Danke erst einmal.
     
  4. truba

    truba Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    AW: 5.1 System für PC an TV anschließen?

    Bzw. was wäre denn eine günstige Alternative um guten Raumklang zu haben.
    Also es muss bei weitem nicht gleich eine Heimkino Anlage sein.

    Aber der Sound alleine vom TV ist etwas mau.
    Die zu beschallende Fläche ist grad mal 16qm² groß und ich will mir auch nicht die Ohren wegdröhnen.
    Aber ein sauber, differenzierter Surround Klang (lediglich für TV/DVD) wäre nicht zu verachten.

    Gibts denn da was, was ihr mir empfehlen könnt?
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 5.1 System für PC an TV anschließen?

    einen gebrauchten Receiver in der Bucht, DTS und DD gibt es dort ab 80€ und ein paar kleine Regalboxen, dann kann das schon losgehen
    Das liegt doch nun ganz am Standpunkt des Betrachters. ;)
     

Diese Seite empfehlen