1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

5.1. System an den Fernseher anschließen

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von bvb4ever, 15. November 2008.

  1. bvb4ever

    bvb4ever Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    Anzeige
    Also, ich haben einen Funai 32 Zoll Fernseher mit dem ich über nen Satelliten Receiver Fernsehen empfange. Jetzt wollte ich mir ein 5.1. System besorgen (Eigentlich nicht für wirklichen 5.1. Empfang, sondern eher damit ich lauteren Sound habe, aus allen Ecken gleichzeitig)
    Jetzt gibt es aber verschiedene Systeme, eines mit und eines ohne DVD Receiver. Meine Frage: Kann man diese Boxen nur an einen DVD Playern anschließen und damit DVDs gucken oder kann ich die Boxen auch so direkt an den Fernseher anschließen und das Fernsehprogramm über die Boxen hören? Letzteres ist für mich eindeutig wichtiger.

    Mal abgesehen von der Qualität von NoName Produkte, könnte ich zum Beispiel diese Boxen (http://www.amazon.de/Sansun-SN-5189-...6740163&sr=8-2) direkt an meinen Fernseher anschließen (32er von Funai) oder brauche ich dazu noch etwas?

    Danke im Vorraus!
    Liebe Grüße
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    Hallo, bvb4ever
    Hat denn der Fernseher oder der Satellitenreceiver einen digitalen Tonausgang? Das ist Voraussetzung, um ein Surround-System betreiben zu können. Nur die Boxen bringt überhaupt nichts, da muss schon ein vernünftiger Surround-Verstärker oder -Receiver zur Ansteuerung der Boxen her. An einen Surround-Verstärker kann man je nach Ausstattung mehrere Geräte wie z.B. DVD-Player, Sat.-Receiver usw. anschließen. Vergiss das bitte mal mit dem laut hören, aus allen Boxen volle Dröhnung usw. Das hat mit Surround und Hörgenuss nix zu tun, sondern ist Energieverschwendung1
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2008
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    Wenn Dein Sat Receiver Cinch Tonausgänge hat, sollte das gehen, in der Regel haben solche Billigstangebote einen Stereo Cinchaudioeingang und einen 5.1 Audioeingang, der auch in Cinch ausgeführt ist.

    Ob Dein Satreceiver solche Ausgänge hat mußt Du selbst herausfinden, Handbuch oder gucken, in der Regel sind sie weiß - für links und rot - für rechts.

    Laut ist das Teil sicher auch. :)

    Ob Du das an Deinen Funai anschließen kannst, keine Ahnung, Du besitzt das Handbuch.

    An einen DVD Player geht das auch, um die digitalen Tonformate nutzen zu können sollte er DD und /oder DTS Decoder eingebaut und einen 5.1 Ausgang haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2008
  4. bvb4ever

    bvb4ever Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    Wenn ich mir dann ein System mit einem DVD Receiver dabei, dann kann ich doch eigentlich nur DVDs per Dolby Surround anhören, kann ja nicht den Fernseher an den DVD Receiver anschließen oder?
     
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    Hallo, bvb4ever
    Kauf bloß nicht so ein Schrott-System, das einen DVD-Player beinhaltet. Diese Systeme haben meist keinen digitalen Toneingang, sondern, wenn überhaupt, einen Ausgang für den Anschluss an einen Digital-Verstärker. Kauf dir lieber einen vernünftigen Surround-Verstärker (bzw. Surround-Receiver)mit genügend Eingängen für digitale Quellen.
    Du hast übrigens noch nicht meine Frage beantwortet, ob der Fernseher und der Sat-Receiver über einen Tonausgang verfügen.
    Schönen Sonntag
    Reinhold
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    Er ging auch nicht auf das Handbuch ein. ;)
     
  7. bvb4ever

    bvb4ever Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    Also mein Fernseher: Funai LCD-A3207 (hat also lt. Handbuch "Audio L/R Eingangsbuchsen-an denen ein externes Gerät angeschloßen werden kann") und auch der Satelliten Receiver hat eine rote und weiße Eingangsbuchse :D, allerdings empfangen wir per analogem LNB.
    Und wie zu erkennen, hab ich das Handbuch gefunden :D
     
  8. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    Hallo, bvb4ever
    Ah, ja, da sind wir jetzt etwas schlauer.
    Wenn sowohl der Fernseher als auch der Sat-Receiver Stereobuchsen haben, dann passt das von dir im Opener verlinkte Boxensystem. Kannst dir aussuchen, an welches Gerät (TV oder Sat-Receiver) du die Boxen anschließt. Wie du jetzt Sound aus allen Boxen bekommst, steht dann sicher in der Bedienungsanleitung. Aber, wie ich schon schrieb, hat das nicht viel mit Surround zu tun.
    Gruß
    Reinhold
     
  9. bvb4ever

    bvb4ever Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    Okay danke, das hilft mir schonmal weiter. :) Hast du denn eventuell einen Link zu einem System was nicht allzu teuer ist (also bis ca. 150 €) du aber ganz in Ordnung findest?
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 5.1. System an den Fernseher anschließen

    gebraucht für 150€?
    Neu vieleicht bei Aldi. ;)

    Sei nicht sauer, alles was unter einer gewissen Grenze liegt ist nicht nur billig, es ist einfach schrott, wenn Du Dir die Preise der einfachen Komponenten eines solchen Systems zusammenrechnest und dann für alles die oben benannte Summe annimmst, kann da nicht viel bei rum kommen.

    Spar einwenig, verdoppele die Summe, besser verdreifache sie und wir können eventuell gebraucht einkaufen gehen. ;)

    Oder aus dem PC Bereich.
     

Diese Seite empfehlen