1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

5.1 Aufnahme beim Philips 7250H

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von premierekunde, 29. September 2006.

  1. premierekunde

    premierekunde Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Wernigerode
    Anzeige
    Hallo,
    wer kann mir bitte helfen und hat bereits Erfahrungen mit dem Philips 7250H?
    Wen ich die 5.1 Dolby Aufnahme starten will, kommt jedesmal die Meldung "Digital-Sound-Signal kopiergeschützt". Und dieses bei allen Sendern, egal ob Premiere, Pro7 oder ARD.
    Ich habe den Humax 9700 Receiver mit einer optical/koaxial Verbindung mit einem zwischengeschalteten Converter verbunden.
    Sämtliche Hilfeanrufe bei der Philips-Hotline waren vergeblich. Die einen sagen es könnte am Converter liegen die anderen am Humax.
    Ich hoffe, irgendeiner kann mir helfen.
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
  3. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: 5.1 Aufnahme beim Philips 7250H

    Der kann das schon. Vom eingebauten Tuner und über den digitalen Eingang. Sofern keine Copierschutzinformation vorhanden ist.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.316
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 5.1 Aufnahme beim Philips 7250H

    Wenn es bei den ÖR nicht funtkioniert dann ist es ein Fehler des Recorders (bzw. Absicht).
    AC-3 wird bei allen deutschen Sendern ohne Kopierschutz gesendet.

    Gruß Gorcon
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: 5.1 Aufnahme beim Philips 7250H

    Ich tippe auf Absicht.
     
  6. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: 5.1 Aufnahme beim Philips 7250H

    Na, der Humax strotzt ja auch nicht gerade vor Fehlerfreiheit und der Philips ist brandneu. Wie gut die Soft bei brandneuen Geräten ist, muß man hier ja wohl nicht erklären.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2006
  7. premierekunde

    premierekunde Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Wernigerode
    AW: 5.1 Aufnahme beim Philips 7250H

    Stimmt. Habe gerade mit Premiere-Technik gesprochen und glücklicherweise auch einmal einen ich denke mal kompetenten Mitarbeiter sprechen können. Premiere 1-4 ist laut seiner Aussage tatsächlich nicht kopiergeschützt (Video+Audio). Das Problem kann ein Humax Receiver Problem sein. Ich habe die Humax-Hotline-Nummer erhalten und versuche später dort anzurufen. Vielleicht können die mir weiter helfen.
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: 5.1 Aufnahme beim Philips 7250H

    Könnte so sein. Aber ich denke das liegt eher am Philips.
     

Diese Seite empfehlen