1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"4K" soll "Ultra HD" werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.241
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die amerikanische CEA hat vorgeschlagen, den mittlerweile als 4K bekannten Nachfolger von High Definition umzubenennen. Als neuer Name soll nun Ultra HD genutzt werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.440
    Zustimmungen:
    1.175
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Fänd ich besser. Zwar entspricht unser Broadcast-HD ja 2K, aber dies hat man nie vernommen, sondern, wenn dann die Zeilen beschrieben, sodass 4K eine vierfache Zeilenzahl suggerieren könnte.
     
  3. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Ähhh, mitnichten ist 2 k mit unserer Ausstrahlung zu vergleichen.
    Die Auflösung ist nicht einmal identisch !
    2k = 2048x und so wird bei uns nicht gesendet ;)

    4k hat natürlich nicht die vierfache Auflösung aber es passen 4 2k Bilder in ein 4 k Bild hinein. von daher ist der Begriff vierfach nicht so abwegig, auch wenn ich ihn unglücklich gewählt finde.

    Schlimmer ist allerdings Ultra HD, da setzt man nahtlos den Fehler fort den man mit Full HD schon gemacht hat und ich bin schon gespannt was sie sich für 8k Bilder ausdenken werden :D
     
  4. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.154
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Mal gucken, ob die "Ultra HD"-Fernseher bei Fußballübertragungen plötzlich anfangen zu qualmen... Ultra, Pyrotechnik und so. ;)
     
  5. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Genau, und nach dem Spiel hat man dann im Wohnzimmer quasi das Non plus (den) Ultra.
     
  6. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Muss man ja zwangsläufig so nennen:
    HD+ ist ja schon vergeben.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    741
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Naja, nicht wirklich!

    In Anlehnung an Super8 und SuperVHS (SVHS) hätte man auch ein SHDTV oder SuperHDTV nehmen können!
    Als Zwischenstufe zum "Ultra", was für mich vom Namen her eine Steigerung zum "super" darstellt!
     
  8. Question1

    Question1 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Diese Zwischenformate gehen mir auf die Nerven sollen sie sich melden wenn es 8K Modelle gibt und die Marktreif sind.
    Denn gleichen Mist wie bei 720p, 1080p und 24p mache ich nicht nochmal mit.
    Bis dahin reicht mir 1080p und Blu ray, seit denn ich kriege einen 4K TV für einen unschlagbaren Preis also billiger als einen Full HD und ich bräuchte gerade sowieso einen neuen.
    Aber wie damals einen guten HD Ready TV einfach so gegen einen Full HD austauschen, passiert mich nochmal.
    Abwarten heißt diesmal die Devise.

    Gruß
     
  9. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.941
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Toll. Mein neuer Full HD Fernseher ist also schon wieder technisch veraltet. Dabei hat mir der Verkäufer doch etwas von "zukunftstauglich" gesagt.
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    741
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "4K" soll "Ultra HD" werden

    Definiere mal den Zeitraum der unter "zukunftstauglich"! zu verstehen ist :confused:
     

Diese Seite empfehlen