1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

48 Cent: Nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. März 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Rundfunkbeitrag wird zum ersten Mal in der Geschichte gesenkt. Angesichts der erwarteten Mehreinnahmen in Milliardenhöhe sollen die zahlenden Haushalte nun etwas von dem überschüssigen Geld zurückbekommen. Doch sind 48 Cent am Ende nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.292
    Zustimmungen:
    2.212
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: 48 Cent: Nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

    Die meisten werden es wohl nicht bemerken.
     
  3. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.999
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: 48 Cent: Nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

    Hoffentlich bleibt noch genug Knete für den Musikantenstadl übrig.....:cool:
     
  4. Marcelinhio

    Marcelinhio Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich hätte mich über eine Gebührenerhöhung gefreut. Eine Erhöhung die es möglich macht die Werbung aus dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk ganz zu verbannen. Werbung ist ein Privileg, welches den privaten Sendern vorbehalten werden müsste. Werbung hat generell weder etwas im öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu suchen noch im Pay-TV. Im letzteren wird das aber vermutlich der Markt einigermaßen regeln.

    PS: An die vielen Bürger, die sich immer fragen, warum sie für etwas zahlen sollen, was es auch kostenlos gibt: Wartet mal das Ende der Ära der SD-Sender ab. Dann werden sich RTL, Sat.1 und co. auch im Pay-TV verstecken (HD+ etc.).
     
  5. Towanda2

    Towanda2 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 48 Cent: Nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

    Man weiss nicht wohin mit der vielen Kohle....wo anlegen?
    Ein echtes Problem....:D
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.759
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 48 Cent: Nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

    Zuviel Regulierung schafft nur Kosten, aber keinen Nutzen. Wer will so etwas?
     

Diese Seite empfehlen