1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

46" TV + Linux Twin DVB-S2 Receiver Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von kalle57, 5. Januar 2012.

  1. kalle57

    kalle57 Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen hier im Forum,
    ich bin ein Neuling hier und hoffe, dass Ihr mir ein paar Tipps für eine neue Ausrüstung geben könnt.
    Ich suche einen 46" oder 47" TV und einen Linux Twin DVB-S2 Receiver dazu.
    Derzeit habe ich einen Philips 32PW9527 TV in Verbindung mit einem Technisat Digicorder S2 Twin Receiver und möchte nun auf großes HD Bild umsteigen. Meine Wünsche an den Fernseher:
    - muss unbedingt auch SD in guter Qualität darstellen (oder muss der das gar nicht können, weil der Linux-Receiver das machen muss und der das deshalb können muss ?)
    - soll auch Fotos im 4:3 Format mit diesem Seitenverhältnis, also unverzerrt darstellen können (oder ist das auch wieder eine Anforderung an den Linux Reciever?)
    - darf kein spiegelndes Display haben
    - falls 3D fähig, dann nur mit Polarisation, nicht mit Shutter-Brillen
    - Preis max. ca. 1100 €
    Nach Suche im Internet könnte z.B. ein LG 47LW570s oder ein Sony KDL46EX725 geeignet sein gemäß Testberichten, oder taugen solche Berichte nichts?
    Linux Twin DVB-S2 Receiver:
    - ich möchte gleichzeitig 2 Sendungen aufnehmen und dabei eine dritte ansehen können.
    - für HD Programme werde ich wohl eine HD+ Karte brauchen, also sollte der Receiver dafür geeignet sein.
    - die HD Aufnahmen, auch die von HD+ Sendern, möchte ich beliebig vorspulen können, mir scheint, das ist nur mit einem Linux-Receiver und geeigneter Software möglich. Eine HD+ Gängelei will ich auf keinen Fall.
    - den Receiver möchte ich mit meinem Netzwerk verbinden
    - die Aufnahme und Wiedergabe sollte so einfach bedienbar sein wie bei meinem derzeitigen Digicorder S2.
    - muss der Receiver das können, was ich oben beim TV beschrieben hab, oder muss das der TV können? (Die Fotos möchte ich auf der Receiver-Festplatte oder im Netzwerk speichern.)
    - auf meiner Suche bin ich auf Xtrend ET9200, VU+ duo, Edison Argus Vip gestossen. Wie ist eure Meinung dazu?
    Ich hoffe auf ein paar Ratschläge, bei der Suche brummt mir schon echt der Kopf, bei dem, was es alles gibt.
    Gruß an alle von Kalle!
     
  2. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: 46" TV + Linux Twin DVB-S2 Receiver Kaufberatung

    Da würde sich als Receiver ja ein Vu+ Duo oder eine Dreambox 7020 HD anbieten. Wenn es nen Triple Tuner sein soll, wäre evtl. noch die Vu+ Premio ne Überlegung wert. Die Dreambox gibt es heute für 499€ bei Hitseller. Keine Ahnung ob der Laden was Taugt, ist allerdings mit einem S2 Tuner und einem kombinierten c/t, er ann natürlich noch gegen einen s2 ausgewechselt werden müsste. So dass es dann doch wohl günstiger sein dürfte gleich eine mit 2 S2 Tunern zu nehmen.

    Also wenn ich mir jetzt eine Linux Box gönnen würde, wäre es wohl eine der Drei.
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 46" TV + Linux Twin DVB-S2 Receiver Kaufberatung

    Warum?
    Das beste sind sie gegenüber Shutter aber nicht.

    Schau mal dieses Gerät aus Post 26
     
  4. kalle57

    kalle57 Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 46" TV + Linux Twin DVB-S2 Receiver Kaufberatung

    Danke für die Vorschläge.

    Polarisaton vs. Shutter: nach dem, was ich so gelesen hab, wird bei Polarisation die Auflösung geringer und das Bild deutlich dunkler. Beides würde mich weniger stören als die Nachteile, die man bei Shutter-Technik findet: Kopf muss weitgehend aufrecht gehalten werden, Doppelbilder bei Bewegungen wg. unzureichender Synchonisation zwischen Brille-TV, begrenzter Sitzabstand, teure Brillen, Batterien oder Akkus notwendig. Eine passive Polarisationsbrille ist doch robuster als eine Shutter-Brille. Was hab ich an Nachteilen bei Polarisation noch nicht mitgekriegt? Was spricht mehr für Shutter?

    Triple Tuner muss es nicht sein, ich denke, wenn mein heutiger Digicorder S2 mit einem TWIN Tuner gleichzeitig zwei Sendungen aufnehmen und eine aufgenommene Wiedergeben kann, sollte das mit aktueller HD-Technik mit einem TWIN-Tuner doch auch gehen. Was spricht gegen ET9200, den du nicht anführst? Oder ist es eher so, dass es fast egal ist, ob nun VU+ oder Dreambox 7020 oder ET9200? Dann würde ich einfach die preisgünstigste nehmen.
     
  5. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: 46" TV + Linux Twin DVB-S2 Receiver Kaufberatung

    Den Edison kenn ich nicht. Die Dreambox hat im gegensatz zu den Vu+ keinen Lüfter, was ich als Vorteil sehe. Hab halt die Geräte aufgeführt die für mich jetzt in Frage kommen würde. Der Vu+ Duo vor allem auch aufgrund des Preises. Hab mich jetzt aber auch nicht bis ins Detail damit beschäftigt, da ich erst mal auf ne Linux Box verzichte.
     
  6. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: 46" TV + Linux Twin DVB-S2 Receiver Kaufberatung

    Beim Fernseher würde ich mir mal die Sonys, z.B. KDL-46Ex725AEP anschauen, oder auch die Philips Geräte ab 6000er Serie. Die spiegeln nicht und das Bild vom Sony sieht eigentlich ganz gut aus. Ich hab mir jetzt nen 46-PFL6806K gegönnt. War halt ein Angebot und ich fand das gebürstete Aluminum dann noch ne Nummer edler als diese ganze Glas und Klavierlackzeugs. Ansonsten könnte es aber durchaus auch sien das der Sony die bessere Wahl ist. Der Philips hat allerdings kein 3D.
     
  7. kalle57

    kalle57 Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 46" TV + Linux Twin DVB-S2 Receiver Kaufberatung

    tendiere auch in diese Richtung. Der LG 47LW570s ist für mich jedenfalls definitiv gestorben nach einen kurz Test im Markt. Den Ton finde ich grausig. Was ich zunächst gut fand war die Reaktion auf das Anstecken eine USB-Sticks. Da kommt automatisch eine Anzeige am Bildschirm, ob man von dem nun was ansehen will oder nicht. Dann jedoch die zweite Ernüchterung, der Film auf dem Stick konnte nicht im richtigen Format angezeigt werden. Der Verkäufer hat keine Einstellung gefunden, bei der das ging. Anders danach beim Sony. Keine Reaktion auf das Einstecken des USB Sticks, erstmal suchen im Menü, wo man die Quelle auswählt. Immerhin hat der Verkäufer das gefunden und siehe da, der Sony zeigt den Film sofort im richtigen Format an.
    Jetzt hab ich grad gelesen, das manche TVs aus zwei Fotos ein 3D-Bild erstellen können. Ich mache mit meiner Digitalkamera nämlich gelegentlich 3D-Bilder, indem ich zwei Fotos mit leichtem Versatz der Kamera aufnehme und diese dann mit Z-Anaglyph für die 3D-Ansicht mit rot/blau-Brillen zusammenfüge. Wenn das mit dem TV geht, wäre das natürlich viel besser. Mal sehen, werde ich im Markt mal ausprobieren.
     
  8. rave86

    rave86 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 46" TV + Linux Twin DVB-S2 Receiver Kaufberatung

    nehm den et9200, super Gerät zu einem guten Preis. Habs jetzt seit ca 4 Wochen im Einsatz und bin mehr als zufrieden
     

Diese Seite empfehlen