1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von frankkl, 29. August 2012.

  1. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.966
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Anzeige
    Ist das DAB+ Geräteangebot auch zukünftig noch so mangelhaft
    und sind zur IFA 2012 auch nur kleine Tragbare- oder 'Küchen'- DAB+ Radios angekündigt :confused:
    oder sind vielleicht gute normalpreisige 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter für die Stereo Anlage im Wohnzimmer möglich ?

    :winken:

    frankkl
     
  2. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

    Ein paar Tuner für's Hifi Rack gibt es ja schon: Geräte
     
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.966
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2012
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.966
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

    Ich habe grade den Onkyo DAB/FM-Tuner T-4030 für 279 Euro unverbindliche Preisempfehlung enddeckt so ungefähr hatte ich mir das immer vorgestellt :)

    [​IMG]

    SPECIAL: IFA 2012 Highlights und Neuheiten von Onkyo

    :winken:

    frankkl
     
  5. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

    Ja, der wird nicht schlecht sein ;) . In meinem Onkyo AVR ist DAB/+ aber schon eingebaut bzw. über eine kleine Box am Universal Port angeschlossen. Bin froh, dass ich nicht noch so eine große Kiste im Rack haben muss.
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.966
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

    Der T-4030 ist jetzt auf der Onkyo Seite zufinden.

    Onkyo | T-4030

    http://www.de.onkyo.com/downloads/2/3/3/2/7/ONKYO_T-4030_datasheet_DE.pdf





    Hauptmerkmale
    • Digitalradio und UKW-Rundfunk in einem stilvollen Komplettpaket
    • Jeweils vierzig Senderspeicher für Digitalradio und UKW-Rundfunk
    • VLSC™ zur Pulsrauschunterdrückung bei digitalen Signalen
    • Hochwertige Digital-Analog-Klangverarbeitung mit Wolfson®
    • Verarbeitungsqualität, die Audioliebhaber glücklich macht
    [​IMG]
    [​IMG]

    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2012
  7. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

    Das sind aber eindeutig mehr als 43 cm. :D

    Für mich wäre der T-D500 von Yamaha eine gute Alternative.
     
  8. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.966
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

    Der Yamaha T-D500 ist doch viel zuteuer deutlich über 300 Euro :eek: der Onkyo T-4030 wird etwa 100 Euro preiswerter sein !

    :winken:

    frankkl
     
  9. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

    Er ist immer noch preiswerter und vor allem auch hochwertiger als die von LSD vorgeschlagenen Geräte. Davon gefällt mir nicht eines. Entweder sind sie zu teuer oder haben nur analoge Ausgänge und eine anfällige Software.

    Und so weit weg ist er vom 279 € teuren Onkyo nun auch nicht. Trotzdem bleibt die Frage, warum ist er immer noch 100 € teurer wie ein durchaus sehr guter reiner UKW-Tuner? Rechtfertigt die recht einfache Qualität von DAB+ überhaupt High End Geräte mit hochwertiger Elektronik?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2012
  10. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.966
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: 43 cm DAB+ Hifi-Tuner oder hochwertigere DAB+ Adapter

    Der Preis im Handel für den T-4030 wird gut 200 Euro sein (die Unverbindliche Preisempfehlung 249 oder 279 Euro) der Preis für den T-D500 mindestens 309 Euro
    und der Aufpreis für DAB+ ist doch nur gut 50 Euro.

    http://geizhals.at/de/252848

    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2012

Diese Seite empfehlen