1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

42' mit Unitymedia: starke Schlieren

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von pidiboy, 27. Oktober 2007.

  1. pidiboy

    pidiboy Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    habe zur Zeit leihweise aus dem Büro unseren neuen LG 42LC51 LCD-Fernseher stehen und war ziemlich enttäuscht von der TV Bildqualität. DVD ist super aber das Digitalsignal von Unitymedia wird nicht sehr sauber dargestellt. Hätte nicht gedacht, dass das Bild zur alten Röhre so abfällt. Oder liegt dies allein am (etwas älteren) Scartkabel? Habt Ihr Erfahrungen, ob ein Komponentenkabel eine erhebliche Verbesserung bringt? Habe schon am Digitalreceiver (Humax PR-FOX C) auf RGB umgestellt, hat aber nicht viel gebracht!

    Bis Sonntag muss ich noch ein bisschen aus der Kiste rausholen, damit BVB gegen Bayern richtig Spass macht.

    Gruß,

    Peter
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.390
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 42' mit Unitymedia: starke Schlieren

    Ein Komponentenkabel ist mit einem Receiver auch nicht einem RGB Kabel überlegen. Entscheidend ist deren Qualität. Das Kabel mss unbedingt einzeln geschirmt sein.
    Desweiteren sollten alle Bildverbesserungen unbedingt abgeschaltet werden.
    Ausserdem ist es stark abhänig welche Sender Du nutzt. Die ÖR (zumindest ARD, ZDF und 3sat) sollten in etwa DVD Qualität ereichen. Bei den anderen Sendern siehts dann schon teilweise recht deutlich schlechter aus.

    Gruß Gorcon
     
  3. Alan5001

    Alan5001 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Rheingau
    Technisches Equipment:
    DBox2 / Neutrino
    Siemens M740AV
    Kathrein UFS-910 Neutrino
    AW: 42' mit Unitymedia: starke Schlieren

    Hi,

    hatte kürzlich wieder das absolute Aha-Erlebnis, als ich bei einem Kunden das Scart-Kabel gegen ein besseres getauscht habe.
    Das Bild war um Welten besser, kein Spass ! :love:

    Gruß

    Alex :cool:
     
  4. pidiboy

    pidiboy Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    AW: 42' mit Unitymedia: starke Schlieren

    Danke für die schnellen Rückmeldungen.
    Bildoptimierungen gibt es bei dem Gerät kaum.
    Tendiere im Moment auch zu den Kabeln. Welche Scartkabel sind denn da zu empfehlen? Wie sieht es mit dem Kabel von der Wand in den Receiver aus? (Dose selbst wurde schon optimiert).

    Komischerweise ist die Signalstärke bei den Sendern nur ca.38%, bei 100% Qualität. Ist das eventuell bei Kabel Digital normal?

    Gruß,

    Peter
     

Diese Seite empfehlen