1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

40er Schüssel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hausmeister2000, 7. November 2003.

  1. Anzeige
    Hallo,
    ganz einfache Frage:
    Wenn ich mit einer 40er Schüssel guten analogen Empfang habe, kann ich dann meinen analogen Receiver auf digital umrüsten?
    Oder benötigt ein digitaler eine größere Schüssel als ein analoger?

    Danke und Gruß
    Heiko
     
  2. timboj1708

    timboj1708 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2003
    Beiträge:
    36
    Ort:
    ka
    Wenn due ein digitalfähiges LNB hast und analog guten empfang hast, wird es auch digital gehen.
    Aber viel Schlechtwetterreserve hast du natürlich bei einer 40er schüssel nicht.
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Für astra kein Problem. Und wenn Du (erstaunlicherweise) mit nur 40 cm sogar schon analog gut empfängst, brauchst Du Dir gar keine Sorgen zu machen!
     
  4. Danke Leute!
    Bei mir fällt nur Kabel1 aus dem Rahmen, alle anderen Sender bekomme ich gut rein. Warum Kabel nicht funzt, weiß der Teufel... gucke ich eh nicht (oder vielleicht gerade deshalb winken )
    Die 40er Schüssel ist übrigens auch nur "per Hand" ausgerichtet worden. Bin mit dem Ergebnis zufrieden. Schlechtwetterreserve ist natürlich kaum vorhanden.

    Gruß
    Heiko
     

Diese Seite empfehlen