1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4000 Pvr

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von zauber, 21. August 2006.

  1. zauber

    zauber Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo zusammen :)

    Ich will mit bald Topfield 4000 PVR zulegen und habe da eine Frage zu.

    Ein Satspiegel steht im Garten und kann alle Astra Programme empfangen weil die Anlage neu ist.

    Ein Satpsiegel steht auf dem Dach und kann NICHT alle Astra Programme weitergeben weil das Kabel vom Dach zur Wohnung alt ist.

    Wenn ich jetzt die beiden Leitungen am Gerät anschließe was wird dann wohl beim Programmsuchlauf passieren? Was passiert wenn ich ein Programm dann aufnehmen würde und dann weiterschalte auf ein anderes?

    Mal sehen wer die Lösung hat :winken:
     
  2. skylink

    skylink Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    F-Toulouse
    AW: 4000 Pvr

    Die Antwort ist relativ einfach. Wenn ich Dich richtig verstanden habe wirst Du an jedem Tuner des 4000PVR einen Satspiegel anschliessen. Kanalsuchlauf dann mit dem Tuner an dem die neue Satanlage angeschlossen ist. Kopie der Kanaele auf den zweiten Tuner. Der wird dann die Kanaele zeigen koennen die in seinen Moeglichkeiten liegen. Wenn Du dann ein Programm aufzeichnest, das nur mit der neuen Anlage empfangbar ist wirst Du nicht gleichzeitig ein weiteres Programm sehen koennen welches auch "nur" mit der neuen Anlage empfangbar ist. Programme die von beiden SAT-Anlagen empfangbar sind stellen kein Problem dar.

    Ich hoffe, das hat Deine Frage beantwortet.

    Gruss, skylink :)
     
  3. zauber

    zauber Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: 4000 Pvr

    Danke für die schnelle Antwort ;)
     
  4. srupprecht

    srupprecht Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    164
    AW: 4000 Pvr

    Er kann nicht alle Programme empfangen, weil das Kabel alt ist? Unser Kabel ist auch schon über 15 Jahre alt und liefert alle Kanäle. Du meinst doch wahrscheinlich, daß der 2te Spiegel noch ein altes LNB für analogen Empfang hat?
     
  5. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: 4000 Pvr

    Der Begriff "analog" ist sicher irreführend! Es geht korrekt um Low- und Highband. Auch im Lowband senden inzwischen etliche Sender digital. Zum Beispiel Digital+ aus Spanien.

    mfg
    Charlie24
     
  6. srupprecht

    srupprecht Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    164
    AW: 4000 Pvr

    Pedant ;-)
     
  7. zauber

    zauber Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: 4000 Pvr

    Die Schüssel auf dem Dach wurde neu gemacht und auch mit Digital LNB.
    Die Leitungen nach unten sind 25 Jahre alt.Die Hauptprogramme können wir empfangen aber nicht MTV,Das Vierte,Beide Viva,Tera Nova,Deluxe Musik.

    An der Schüssel sind 12 Wohnungen angeschlossen.Einige haben Probleme mit einigen Sendern andere nicht.
    Deswegen habe ich im Garten meine eigene aufgestellt und habe jetzt ruhe :))

    Gruß
    zauber
     
  8. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: 4000 Pvr

    "Pedant" hin oder her, so richtig beindruckt mich das jetzt nicht. Technische Fragen bedürfen nun mal technisch korrekter Antworten.

    Nicht für alle Programme lässt sich dieses Empfangsgsproblem so einfach mit dem alten Kabel erklären!

    So senden z.B. "beide Viva" auf 11.973 Vertikal, das ZDF z. B. auf 11.954. Horizontal und RTL auf 12.188 Horizontal.

    Bei korrekt funktionierenden LNB's müssten diese Frequenzen auch bei "alten Kabeln" etwa gleich gut empfangbar sein.

    mfg
    Charlie24
     
  9. bruce234

    bruce234 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    AW: 4000 Pvr

    Dann statte die SAT-Anlage im Garten doch mit einem Twin oder Quad LNB(falls künftig noch weiter Receiver angeschlossen werden) aus. Auf die paar Euro fürs LNB und das KAbel wirds ja auch nicht ankommen.
     
  10. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: 4000 Pvr

    Ein altes Kabel kann schon einiges ausmachen. Ich hatte bei mir auch altes Kabel das an nem analogreceiver einwandfrei gelaufen ist. Bei der Digikiste kamm dagegen fast nichts an. Der austausch gegen digigeeignetes Kabel mit ner Zwischenkupplung brachte eine Verbesserung von 30 auf 95% Qualität.
     

Diese Seite empfehlen