1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

40 Kandidaten präsentieren sich als ZDF-"Kanzlerkandidaten"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.732
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mainz - 40 Kandidaten sind für die Vorrunde des ZDF-Castingformats "Ich kann Kanzler" ausgewählt worden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.542
    Zustimmungen:
    1.535
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Castingkanzler

    Ein Castingkanzler, das ist das was uns in Deutschland noch fehlt.:eek:
    Das ZDF aur RTL/P7S1 Niveau.
     
  3. radio bino

    radio bino Guest

    AW: 40 Kandidaten präsentieren sich als ZDF-"Kanzlerkandidaten"

    Und wen der Kanzler gecastet ist, braucht man noch den Rest der Regierung, also das nenne ich Demokratie, statt zur Wahl zu gehen lassen wir die Regierung Casten, und über die Telefonabstimmung werden wir dann bestimmen wer weiter kommt. :eek:
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.017
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 40 Kandidaten präsentieren sich als ZDF-"Kanzlerkandidaten"

    Ich sehe schon, der Vorwurf, dass das Programm der ÖRR verflacht ist wohl nicht immer von der Hand zu weisen.

    Mir erschließt sich nicht, welches Ziel eine solche Sendung haben sollte? - Unterhaltung? Na ja.
     
  5. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.542
    Zustimmungen:
    1.535
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: 40 Kandidaten präsentieren sich als ZDF-"Kanzlerkandidaten"

    Gute Idee Andreas, Folgeformat: "Ich kann Außenminister" usw.:D
     
  6. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Castingkanzler

    Falsch. Das ZDF auf BBC- und CBC-Niveau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2009
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.542
    Zustimmungen:
    1.535
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Castingkanzler

    Wer diesen Castingunfug macht ist mir egal. Ich bezog mich auf ähnliche in Deutschland ausgestrahlte Formate wie DSDS, Klum's Topmodel etc.
    Wer bei uns kennt schon "Canada's Next Great Prime Minister"
    Prinzipiell hast du recht.
     
  8. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 40 Kandidaten präsentieren sich als ZDF-"Kanzlerkandidaten"

    Das ist doch so klar wie Kloßbrühe:

    Unser Parteien!

    Das Format ist Klasse! Dank unserer Rundfunkgebühren bekommen die Parteien bereits frisches, bekanntes Blut. Kein hocharbeiten mehr, keine politischen Intrigen, garantiert zu 100% Volksnah. Herz was willst Du mehr! Unsere Generation 65+ bestimmt die neue politische Karriere.

    Das ZDF sollte aber unbedingt darauf achten, dass man auch per Postkarte abstimmen kann. Viele der Stammzuschauer vom ZDF kennen nun mal keine SMS.:D

    Juergen
     
  9. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.017
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 40 Kandidaten präsentieren sich als ZDF-"Kanzlerkandidaten"

    Die Besetzung der Jury ist klasse.

    Was hat ein Moderator oder Comedian in dieser Jury zu suchen?
    Dann könnte man auch Marcel Reich Ranicki in die Jury "DSDS" setzen. Oder der bleibteste Ferhnseh-Prediger / pardon, Wirtschaftsprofessor Dr. Hans-Werner Sinn. Die könnten dann auch entscheiden, wer am besten Singen kann.

    Irre. Was für eine Verdummung.
     
  10. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Castingkanzler

    Nicht nur Prinzipiell. Es gibt solche Talent-Shows und solche, genau wie es unterschiedliche Doku-Soaps und unterschiedliche NAchrichten gibt.
    Wenn du Vergleiche anstellst, dann mit vergleichbaren Gegenstücken.
    In diesem Fall sind das ör Sender aus anderen Ländern.
     

Diese Seite empfehlen