1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

40"+ Fernsehr für +- 700€ (lieber minus ^^)

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Flat-Eric, 6. Juni 2008.

  1. Flat-Eric

    Flat-Eric Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hiho,
    ich bin auf der Suche nach nem 40"+ Fernsehr zum Studententarif :D.

    Habe eigentlich gedacht da gibt es eh nix, aber Geizhals sagt was anderes:
    http://geizhals.at/deutschland/?cat=tvlcd40&sort=p

    http://geizhals.at/deutschland/?cat=tvplasma&sort=p (leider kann man bei plasma nicht nach größe sortieren)

    Irgendwas akzeptable muß da doch dabei sein oder?

    Ich werde den Tv zu 70% für eine Xbox 360 benutzen und sonst für Filme und PC(zb youtube usw).

    Vielen Dank schon mal :D
     
  2. Flat-Eric

    Flat-Eric Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    15
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2008
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 40"+ Fernsehr für +- 700€ (lieber minus ^^)

    schau mal den, den hab ich auch, bei pc, über vga vom notebook macht der ein überragendes bild
    klick link
     
  4. Flat-Eric

    Flat-Eric Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    15
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2008
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 40"+ Fernsehr für +- 700€ (lieber minus ^^)

    keiner der beiden ;)

    der isses
    ich habe keinerlei Konsole in meinem Besitz, leider aber die 5 ms sollten dafür reichen
     
  6. Flat-Eric

    Flat-Eric Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    15
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2008
  7. Flat-Eric

    Flat-Eric Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    15
    AW: 40"+ Fernsehr für +- 700€ (lieber minus ^^)

    Also ich fasse noch mal zusammen was nun zur Auswahl steht:
    Philips 42PFL3312
    http://geizhals.at/deutschland/a275861.html

    LG Electronics 42LC51
    http://geizhals.at/deutschland/a250227.html

    LG Electronics 42LC42
    http://geizhals.at/deutschland/a250240.html

    Samsung LE-40R81B
    http://geizhals.at/deutschland/a243145.html

    Samsung PS-42A450P2 (einzigster Plasma)
    http://geizhals.at/deutschland/a322032.html




    Mein Favorit ist die Nummer eins weil ich den bei mir im Saturn für 699€ bekomme. Aber was sagt ihr? Gibt es da gravierende Unterschiede oder kann ich da nix falsch machen?

    Danke

    edit: Habe mal noch ein bisschen gegoogelt. Da meinten viele man soll 150€ mehr ausgeben und den hier holen:
    http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B127409/cid/15005/refId/idealo/

    oh man... nach noch mehr googeln habe ich rausgefunden, dass dieser noch besser ist und auch ein bisschen günstiger:
    KDL-40V3000
    http://geizhals.at/deutschland/a274804.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2008
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 40"+ Fernsehr für +- 700€ (lieber minus ^^)

    den 42lc51 hat hier jemand aus dem forum, der ist auch gut und eigentlich fast identisch mit dem von mir verlinkten

    ja der full hd ist schon mal verlockend :)

    der sony ist auf alle fälle mal schon besser als die oben verlinkten hd ready
    dvbt hat er auch

    ich denke, du solltest dich zwischen den beiden, samsung und sony, entscheiden

    vieleicht sagt ja doch noch ein anderer etwas hier
     
  9. Flat-Eric

    Flat-Eric Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    15
    AW: 40"+ Fernsehr für +- 700€ (lieber minus ^^)

    wenig los hier, ne ;)

    Also 150€mehr ausgeben lohnt sich da glaube ich schon tierisch

    edit: Warum sollte man sich eigentlich nen Fernsehr mit 100Hz Technik holen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2008
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 40"+ Fernsehr für +- 700€ (lieber minus ^^)

    sollte man nicht zwingend
    irgendwo hier hat gestern einer geschrieben das man das nicht wirklich braucht
    wenn bei ok, aber nicht hinterherrennen
     

Diese Seite empfehlen