1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

40-46" TV (LCD/Plasma egal)

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von 1abc, 18. März 2011.

  1. 1abc

    1abc Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Da mein TV defekt ist, muss ein neuer her. Habe an 40-46" gedacht (ca. 3m Sitzabstand).
    Ich schaue hauptsächlich normales SD-Tv-Programm über digital Sat. Teilweise wird ein Laptop angeschlossen. Konsole wird nicht angeschlossen.
    Gerät sollte maximal 1000 € kosten.
    LCD/LED/Plasma ist egal. Allerdings wird teilweise auch bei hellerer Umgebnung TV geschaut.
    InternetTV und 3D ist nicht nötig.
    Design und Dicke ist unwichtig.

    Als Plasmagerät habe ich den Panasonic TX-P46GW20 ausgewählt.
    Als LED-LCD-Gerät wurde der Philips 46PFL7605 bzw. Philips 46PFL5605 ausgewählt.

    Welches dieser Geräte ist besser geeignet (wäre auch für andere Vorschläge dankbar)?
    Ist das Philips-Ambilight empfehlenswert?
    Ist bei dieser Größe schon Direct-LED nötig oder reicht Edge-LED aus?

    Danke für die Bemühungen.
    Gruß
     
  2. Blue-Devil

    Blue-Devil Guest

    AW: 40-46" TV (LCD/Plasma egal)

    Moin 1abc,
    Ambilight ist eine schöne Sache, ich würde es nicht mehr missen wollen.
    Full LED Hintergrundbeleuchtung mit lokal Dimming ist der Edge Beleuchtung um längen überlegen!
    MfG, B-D
     
  3. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 40-46" TV (LCD/Plasma egal)

    Wenns hell im Wohnzimmer ist würde ich keinen Plasma nehmen !!!
    Hatte selber den Pana GW20 - allerdings tagsüber wenns schön hell im Wohnzimmer war war das Bild sehr sehr flau !!
    Außerdem hab ich das Plasma-Flimmern ziemlich stark wahrgenommen (bei jedem Menschen anders)
    Sonst sehr schönes Gerät.

    Nach meinem Pana GW20 (nach 6 Monaten verkauft) hab ich mir dann erstmal den Philips 5605 geholt.
    Super Bild,allerdings war die verarbeitung des Gehäuses ziemlich schlecht !!
    Außerdem hatte mein 5605 einen ziemlich starken Taschenlampen-Effekt unten links in der Ecke :(

    Hab den dann nach 3 Tagen zurück gebracht und mir den Philips 7655 geholt. Das ist der 7605 vom MediaMarkt (leicht abdere Bezeichnung).
    Und nun bin ich voll zufrieden :love:
    Noch mal besseres Bild und das Gehäuse ist auch viel besser verarbeitet.


    mfg fibres73
     
  4. 1abc

    1abc Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 40-46" TV (LCD/Plasma egal)

    Danke für die Antworten.

    Mich würde noch interessieren, welcher dieser TV ein besseres SD-Bild macht?
     
  5. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: 40-46" TV (LCD/Plasma egal)

    Ich würde sowohl den Gw20, als auch den 7605 nach Hause holen und ausprobieren. Sonst findest du das nie raus, welches Bild besser ist.
     

Diese Seite empfehlen